Systemwiederherstellung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tdresen, 21. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tdresen

    tdresen Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    78
    Hallo, alle zusammen. Seid gestern funktioniert meine System wiederherstellung nicht mehr. Fehlermeldung "rstrui.exe" hat ein Problem. Bei Problembericht senden oder Nicht senden, wird das Programm beendet. Wer kann mir helfen. Nutze die Wiederherstellung häufiger.
     
  2. tdresen

    tdresen Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    78
    Vielen Dank für die Tips. Habe es heute noch einmal probiert...siehe da, es funktioniert auf einmal wieder, ohne irgendwelche Veränderungen. Was der Weihnachtsmann so alles kann!!! Frohes Fest, Gruß Thorsten
     
  3. dinodrache

    dinodrache Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    292
    Wenn du die Systemwiederherstellung wieder haben möchtest, dann probier mal dies:
    Du musst die Recovery CD einlegen, neu booten, warten bis alle Treiber geladen worden sind, dann die Installation fortsetzen, mit der Eingabetaste; dem Lizensvertrag zustimmen, und , da er Dir nun sagen wird dass sich XP auf der Platte befindet mit der 'R' Taste das reperieren bestätigen.

    Nachteil:böse:
    Alle Pachs und Service Packs von XP sind nicht mehr Instaliert

    Good Luke

    :laola:
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    schau mal in der Ereignisanzeige nach ob da mehr Informationen stehen. Vielleicht gibt es auch eine Log-Datei in der mehr Informationen zu finden sind.

    Zur Fehlerbehebung kann ich dir nicht viel sagen... installiere mal ein Servicepack. Falls du ein Backup der Systempartition hast (Image) halt dieses nutzen.

    Und sonst die üblichen Servicemaßnahmen.. Virenscan..
    Hast du kurz vorher neue Software installiert die das Problem verursacht haben könnte ??. Die Systemwiederherstellung benutzt man ja schließlich nicht aus Langeweile.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen