Systemzeit sperren?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jumper18, 17. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jumper18

    Jumper18 Byte

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    ich möchte gern bei meinem System die Systemzeit sperren, so das nur ich die ändern kann, aber keiner meiner Mitbenutzer!Jedoch möchte ich nicht erst mein ganzes System umbauen und auf Benutzer umstellen! Ist es auch möglich die Systemzeit mit einem kleinen Programmchen oder einem Win- Befehl zu sperren?

    Bitte helfen Sie mir!

    Ihr Oli

    Jumper18@web.de
     
  2. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115

    Start / Ausführen / Command

    Time
    Date

    Und Nu?


    :D
    Biertrinker
     
  3. megaman7de

    megaman7de Guest

    Der Trick ist echt klever, muss schon sagen: alle Achtung!

    Aber im Bios kann die Zeit Trotzdem umgestellt werden sofern kein passwort da ist !
     
  4. Biertrinker

    Biertrinker Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    115
    ----------------

    Wer an der Uhrzeit rumdreht -> Fresse dick!

    ---------------

    Auf ein PostIt schreiben und an den Monitor kleben.

    SCNR
    Biertrinker
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Im Chip-Forum hast du mit dieser Frage die Leute ja auch schon beschäftigt und gleichermaßen abschlägige Antworten erhalten, noch dazu recht detailliert begründet. Wieso antwortest du nicht auf die Gegenfragen der Hilfewilligen und stellst die Frage stattdessen hier erneut?
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    *g*

    Hab ja nicht behauptet das mein Vorschlag nicht umgangen werden kann ;)

    Der Weg über Command war mir bekannt (ein Reim ein Reim :D ;) ) aber, wie megaman schon schreibt, auch das Bios kann benutzt werden um die Zeit zu umgehen.

    IMHO geht das nur mit unterschiedlichen BenutzerAccounts!
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    ein Lösungsvorschlag habe ich doch!

    Verschiebe die timedate.cpl in einen Ordner deiner Wahl, benenne sie z.b. um in
    zeitspiel.cp0.

    Jetzt weiss das System nicht wo die Datei ist um die Zeit umzustellen und kann sie auch nicht finden, außerdem ist der Eintrag *Datum/Zeit* aus der Systemsteuerung verschwunden.

    Wenn du die Zeit verändern willst benennst du die Datei wieder in timedate.cpl um, Rechtsklick-mit der Systemsteuerung öffnen, machst deine Änderung und stellst die Veränderung an der Datei wieder her!
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    das geht so weit ich weiss nicht (aber ich weiss ja zum Glück nciht alles ;) ) ...

    Was ich aber weiss:

    Ich muss deine anderen Threads die du ins Shareware & Freeware und SoftwareBoard gepostet hast wieder löschen!

    Lies dazu: http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html

    mfg, dieschi
    Moderator PC-WELT Forum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen