Systray nach Absturz verschwunden

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Head-Crash, 11. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Head-Crash

    Head-Crash Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    57
    Hallo,

    wenn Windows XP abstürzt (d. h. die Explorer.exe hängt sich auf und wird nach einem Timeout von wenigen Sekunden neu gestartet), ist leider das Systray verschwunden. Dies ist sehr ärgerlich, da ich so z. B. nicht mehr den Status meines eMail-Programms einsehen kann.

    Gibt es einen Weg, das Systray manuell nachzuladen? Ohne Windows-Neustart, ohne, daß ich im Task-Manager alle Systray-Anwendungen schließen und anschließend neu starten muß?

    Vielen Dank für Eure zahlreichen Tips und Anregungen! Ihr werdet mir doch Tips und Anregungen geben, oder? ;)

    Andy

    http://www.head-crash.org
     
  2. Apollo31

    Apollo31 Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    175
    Gib doch Systray in Ausführen ein. Könnte ja klappen.
     
  3. Head-Crash

    Head-Crash Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    57
    bringt mir leider nichts, dabei werden alle aktiven Programme geschlossen
     
  4. SRE

    SRE Byte

    Registriert seit:
    25. September 2000
    Beiträge:
    33
    Wie wär\'s mit abmelden und wieder anmelden?

    Gruß

    Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen