1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

T-bred, Preis, Verfügbarkeit ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von chs73666, 11. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chs73666

    chs73666 Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo,

    habe schon etliche Seiten durchstöbert, diese CPU aber noch nirgends im Programm gefunden. Wisst Ihr mehr über den XP2200 ?

    Danke im voraus,
    Chris
     
  2. chs73666

    chs73666 Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo Andreas,

    hab mich schon erschrocken. Muss ich wohl doch den XP1800 nehmen. Danke für Deine Infos.

    Gruß Chris
     
  3. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,

    noch haben fast alle Händler nur den 2200+XP Als T-bred, der Rest wird wohl in den nächsten Tagen folgen.

    Gruss Andreas
     
  4. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    diese links geradewegs zu Prozessoren mit Palomino Kern!!! Gefragt ist aber der Thoroughbred.
    Gruss j1
     
  5. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    [gelöscht]
     
  6. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,

    bei einigen wenigen Händlern ist der 2200+XP (T-bred - Kern) bereits verfügbar. Bei anderen sind Lieferzeiten von bis 3 Wochen möglich. Preis für dieses Modell knapp unter oder leicht über 300 ?.

    Grund ist die Verfügbarkeit des/ der Prozessoren. AMD muss wohl wirklich noch mächtig Probleme mit der Fertigung in 0,13 um und der Ausschussquote haben. Einige (Gross)Händler sind der Meinung, dass sich die Preise in den nächsten Wochen langsam nach unten bewegen, wenn auch die Verfügbarkeit gegeben ist.

    Ansonsten gilt nach wie vor die Regel: Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Geringes Angebot und hohe Nachfrage = hoher Preis, grosses Angebot und geringe Nachfrage = niedriger Preis.

    3 Händler kannst über http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=none&kat=13286&q=9 ausfindig machen - aber erschreck} nicht über den/ die Preise :( :( :( :(

    Gruss Andreas
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=none&kat=13286&q=9

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen