1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

t-bred und alu kühler

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von aramon, 6. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    kann man einen t-bred mit einem aluminium-kühler betreiben, wenn die temperaturen ok sind? mechanische probleme schliesse ich mal aus.
    [Diese Nachricht wurde von aramon am 06.02.2003 | 10:05 geändert.]
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    klar kannst du einen T-bred auch mit einem reinen Alu-Kühler kühlen. Im Garantiefall bei einem CPU-Defekt könntest du aber das Nachsehen haben, weil AMD ausdrücklich darauf hinweist dass bedingt durch die kleinere DIE-Fläche und deshalb höhere Wärmeabgabe pro mm² Kühler mit einer Kupferplatte bzw. Kupferkühler empfiehlt.

    Andreas
     
  3. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    ok, war ein freudscher fehler, wird geändert.
     
  4. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    wieso nennst du den post dann kupferkühler, wenn der Kühler dafür freigegeben ist sicher
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen