T-Com: 1500 Stellen fallen weg

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von gracchus, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gracchus

    gracchus Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    140
    Ehrlich gesagt, ich kanns verstehen... immer mehr unzufriedene Kunden die zur Konkurrenz wechseln - ich zum Beispiel....

    Und wenn weniger Kunden da sind kannst Du einfach nicht mehr so viele Mitarbeiter bezahlen.

    Traurig, aber ist nun mal so.
     
  2. gyniko-onkel

    gyniko-onkel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    566
    Wenn Telekom und T-Com sich weniger als Inkassounternehmen (steht auf jeder Rechnung!) sehen würden sondern mehr als Dienstleistungsunternehmen (steht nirgends!), wäre alles in Butter.
    Aber nein...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen