T-Com und 1&1 schließen DSL-Resale-Vertrag

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 26. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Na dann kann 1&1 ja ihre Abzocker-Lock-Angebote noch ausweiten !

    Eigene Erfahrung:
    Lockangebot wahrgenommen und nach drei Monaten (Mindestvertragslaufzeit) kam eine Erhöhung der Flatrate von 29 auf 39 Euro - verpackt in schönen Worten...
     
  2. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    396
    ok, ok, das ISDN teuerer wird hab ich vergessen zu erwähnen, dürfte sich aber inzwischen eh rumgesprochen haben.



    gruß
    und schönes WE
    Thad
     
  3. btpake

    btpake Guest

    Die DSL - Grundgebühr von T-Com wurde am 1.4.2004 automatisch angeglichen:

    Analog - 19,99 --> 16,99
    ISDN - 12,99 --> 16,99

    Wer seinen 768er Vertrag einfach laufen läßt wird automatisch im Laufe des Jahres auf 1000 umgestellt, ohne KOSTEN!

    Thomas,

    seit Dez. 2001 zufriedener 1&1 - Kunde
     
  4. btpake

    btpake Guest

    Falsch, seit 1. 4. 16,99 Euro
     
  5. Prog

    Prog Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    40
  6. guennie1207

    guennie1207 Byte

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    8
    Sei doch bitte so nett und erkläre Deinen Satz etwas deutlicher. Das würde sicherlich viele interessieren - mich auf jeden Fall.
     
  7. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    396
    immer mit der Ruhe.

    Wenn ich nix mache wir in nächster Zeit mein DSL von 768kb/s auf 1024kb/s erhöht und meine Grundgebür wird sinken.

    Ohne das ich irgendwas machen muß.

    Kann also euere Aufregung nicht ganz verstehen.


    gruß
    Thad
     
  8. Nightfly_4

    Nightfly_4 ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Hi hfi!

    Doch, wird man. Man muß nur lang`genug
    suchen. ;-)

    Gruß, Nightfly_4
     
  9. hfi

    hfi Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    13
    @ ALLE

    Worauf ich nur hinweisen wollte, ist die Tatsache, dass sich offensichtlich der Grundpreis für T-DSL reduzieren lässt, man jedoch weder von T-Com noch von 1und1 darüber informiert wird
     
  10. Howlinwolf

    Howlinwolf Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    61
    Dazu fällt mir folgendes ein:

    1. Wer sich über Lockangebote beschwert, ist selber schuld.
    2. In solchen Fällen gibt es ein Kündigungsrecht.
    3. Der nächste Anbieter hat bestimmt wieder einen "Lockvogel".
    4. Preise steigen nun mal. Thats life...

    Zusammenfassend möchte ich sagen, daß ich seit Jahren zufriedener DSL-Kunde bei 1&1 wie auch der Telekom bin und wer etwas nachdenkt, wird nachvollziehen können, daß Qualität nunmal ihren Preis hat. Allen anderen sei die Abhandlung des englischen Soziareformers John Ruskin aus dem 19. Jahrhundert über den Preis als solchen nahegelegt...
    Gruß / Frank
     
  11. hfi

    hfi Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    13
    @ cYpro$:

    Die 19,99 Euro Grundgebühr zahlst du jetzt schon für T-DSL 768 !
     
  12. cYpro$

    cYpro$ Byte

    Registriert seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    52
    1&1 ist das beste was es auf dem Markt gibt (Preis / Leistung)..
    Frage mich echt mal wo denn hier bitte schön eine "abzocke" geschehen soll?? Ich bin über 3 Jahre Stolzer 1&1 Vertragskunde und hatte noch nie Probleme mit dennen, eher im gegenteil :)

    Das mit dem Upgrade auf 2000.. da haste wohl recht,
    ich habe auch schon ein Brief von der Telekom bekommen die dafür sprachen "unbedingt auf 2000 upzugraden" allerdings kostet es auch mehr Geld "19.99 ? nur für die DSL Grundgebühr" + das Geld für den Provider dann bin ich bei 35 ? Monatlich.. ist das normal????

    Ich hoffe das Sie die Grundgebühr wieder runterschrauben werden.. "vergeblich ??? "


    cYpRoS
     
  13. hfi

    hfi Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    13
    Zur Zeit wird sowohl von T-Com als auch von 1und1 dafür geworben, vorhandene "alte DSL-Verträge" kostenlos upzugraden auf T-DSL 2000. Dadurch bleiben zwar die Kosten unverändert, nirgends gibt es den Hinweis, das Beibehalten des Vertrages bzw. das upgraden auf T-DSL 1000 mit einer Ersparnis von 3 Euro verbunden ist. Für viele User sicherlich eine ausreichende Geschwindigkeit!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen