t concept xi321 unter suse 8.0

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Floime, 7. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Floime

    Floime Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    19
    HI
    ich hab die telefonanlage t concept xi 321 und suse 8.0 und will so ins internet, klappt bei mri aber leider irgendwie net, da ich mich bei linux noch nicht so gut auskenne kann ich auch nicht sagen woran das liegt, ich denke mal das die telefonanlage von linux unterstützt wird... steht ja sogar in der modemwahl bei Yast ein T- concept oder täusch ich mich???, :confused:
    gruß und dank an alle die mir helfen, natürlich auch an die anderen, die das nur lesen
     
  2. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Bei SuSE in der Hardwaredatenbank taucht das Teil nicht auf, wenn du einen Eintrag unter YAST gefunden hast, probiere es einfach mal. Wenn es nicht funzt, dann hole dir ein billiges Modem (extern oder intern).

    Damit gehst du dann dem Ärger mit Telekom-Hardware aus dem Weg.

    gruß

    Greg
     
  3. Floime

    Floime Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    19
    Ja, es ist eine externe Anlage, jedoch mit einem seriellen anschluss an meinen pc.
     
  4. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Ist das so eine externe Anlage mit USB-Anschluss?

    gruß

    Greg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen