T-DSL mit AOL als Provider- Problem!!!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von viper426377164, 19. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Hi
    Hab einen DSL-Anschluß der korrekt verlegt wurden ist.
    Mein Problem ist das ich nicht ins AOL komme!
    Er bleibt beim Schritt 5 der Anmeldung stehen.
    Wenn ich denT-DSL- Test (Telekom) mache gibt's keine Probleme.
    Zum Schluß fragt er mich bloß welchen Provider ich benutze und wenn ich AOL eingebe kommt,dass AOL ein anderen Client benutzt. :o(
    Hatte schon bei AOL angerufen,die haben mir zwar viel gesagt was ich tun kann,wie z.B. Zone Alarm deinstallieren etc. hab ich auch ausgemacht aber hatte nix gebracht. :o(

    Wenn jemand das gleiche Problem oder mir weiterhelfen kann,wäre echt geil!!

    Bin ohne Internet aufgeschmissen!
    :heul:
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Daß AOL das Problem ist, hast Du noch nicht gemerkt, wie? Und wenn ich sowas lese: "Also seit ihr auch keine Profis die es wirkich drauf haben!
    Muß ich mir wohl doch mal einen Techniker kommen lassen", denke ich: mach doch, die müssen doch auch von was leben...
    Wenn Du nicht mal klicken, geschweige denn lesen kannst, ist es doch in Ordnung, wenn Du löhnst!
    Gruß
    Henner :aua:
     
  3. Stuges

    Stuges Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    17
    Über AOL und DSL ist ne Menge geschrieben worden.

    Vielleicht findest Du hier noch was

    dsl-magazin

    AOL 8.0 ist eine Beta die viele Probleme macht!

    und der hier hilft Dir vielleicht auch

    wichtig
     
  4. RadeonXT2k4

    RadeonXT2k4 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    41
    Richte dir doch mal,wie die anderen schon sagten ,eine DFÜ Verbindung ein!
    Ich hab auch dieses Problem wenn ich bei meinem Panda Antivirus die Firewall aktiviert hab.
    Über AOL DFÜ gehts!
    Versuchs mal
    Greetz
     
  5. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Also seit ihr auch keine Profis die es wirkich drauf haben!
    Muß ich mir wohl doch mal einen Techniker kommen lassen.
     
  6. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    @Dieschie,seit wann?wo kann ich das nachlesen?
     
  7. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Der Schritt 5 ist die Verbindung zu AOL.
    Beim Anmelden von AOL 8.0 geht es nicht weiter ohne Fehlermeldung.
    Und bei AOL 7.0 kommt:
    Es konnte keine Verbindung zu AOL hergestellt werden.
    (nicht wortwörtlich aber so ähnlich)
    Achso, einen Router benutze ich nicht!
    Hab ne interne DSL-Card(war beim Vertrag mit dabei)
    und ein DSL-Splitter.
     
  8. thispage

    thispage ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Wenn du dir Dei Software cFoc noch runterladen tust richtet es dir den zugan automatisch ein per dfü !!


    MFG
    thispage
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Nicht nur per DSL!
    DFÜ geht mit allen AOL-Zugängen ;) ...
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    richte das manuell ein (DFÜ-Netzwerk) per DSL-Zugang benötigt man die AOL-Software nicht mehr.
     
  11. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Hast du vielleicht nen Router...?
    Da gibt es viele Möglichkeiten...:confused:
    Was kommt denn für ne Fehlermeldung... Oder, was ist der Schritt 5?

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen