T-DSL per DFü

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von cooljoop, 29. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cooljoop

    cooljoop Byte

    Hallo

    ich habe jetzt einen DSL Anschluss und will meinen PC als Router benutzen.
    Über die T-Online Software kann ich problemlos eine Verbindung herstellen doch per DfÜ nicht.
    Beim Benutzernamen und Kennwort überprüfen bleibt der PC kurz stehn und meldet, dass entweder B-Name oder Kennwort falsch sind. (habe ich aber mehrfach überprüft - vielleicht mache ich aber auch einen Fehler)
    Benutzername: Anschlusskennung+T-Online-Nr. + #0001

    Danach könnte ich die Verbindung über mein Netzwerk freigeben.
    Funktioniert die Routerfunktion auch unter der T-Online Software?

    MfG
    JT
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    hallo,
    lass bei der letzten nummer das # weg. dann klappt es auch.
    wenn du keinen router einsetzen willst dann installiere einfach die alte gute internetfreigabe
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen