T DSL und Norton Internet Security

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von tsb1, 5. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tsb1

    tsb1 ROM

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    Ich habe kürzlich auf meinem Rechner T DSL installiert. Nach der Installation lief der Rechner nur noch im Schneckentempo. Nach einer Formatierung und einer neuen Installation habe ich bemerkt, dass sich die Anwendersoftware von T-online und der Norton Internet Security nicht vertragen und für das Tempo beigetragen haben.
    Gibt es dennoch eine Möglichkeit, das sich die Programme installieren lassen und das System läuft?
    Betriebssystem ist Win XP Home, T-online Software für T sinus card 154 DSL WLan
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Da Dein anderer Beitrag gerade abhanden gekommen ist, schreib ich mal hier die Antwort hin:
    Bei DSL haben Dialer keine Chance, wenn nicht gerade noch ein Modem oder ne ISDN-Karte zusätzlich im PC steckt.

    Zu Deinem Softwareproblem: Ich finde ja beide Programme grundsätzlich überflüssig - auch wenn Dir das nicht weiterhelfen wird...

    Gruß, MagicEye
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Und vor Allem haben die Beiden nichts miteinander zu tun - hatte vor kurzem beide Programme installiert --> Null Veränderung. Der Fehler muß woanders sein.
    Gruß :)
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen