T-DSL und Windows XP

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Elmar Sch., 11. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elmar Sch.

    Elmar Sch. ROM

    Registriert seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo !

    Habe gestern Windows XP aufgespielt. Seitdem kann ich per DSL nicht mehr ins Netz.

    Vorher unter Windows 2000 Prof. absolut stabil und einwandfrei gelaufen.

    XP zwischenzeitlich auf blanken Rechner installiert. Läuft immer noch nicht.

    Kann mir jemand helfen ???
     
  2. Elmar Sch.

    Elmar Sch. ROM

    Registriert seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo !

    Nach der Installation von T-Online 4.0 hat alles optimal funktioniert. Mich darf nur keiner fragen, wodran es gelegen hat.

    Naja, Bill sei dank...

    Viele Grüße und nochmals Danke für die Hilfe

    Elmar Schneiders
     
  3. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Die Raute # ist eigentlich überflüssig, oder? Zumindest wäre XP dann das einzigste Windows das sie benötigt, weder ME, noch W2K oder 98 benötigen sie
     
  4. ast

    ast Guest

    Neue Verbindung erstellen und unter Benutzername folgendes:

    Anschlußkennung(12 Ziffern) T-Onlinnr.(12 Zi.)Raute(#)Mitbenutzerkennung(0001)@t-online.de

    unter Passwort: das passwort eben

    XP hat schon einen Uni-Treiber der ohne die T-Software läuft

    falls es nur daran liegt ansonsten noch mal schreiben.
     
  5. igger

    igger Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    16
    Wenn du die Software 4.0 von TO benutzt, mußt du das neue Update machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen