T-Online 6.0 vergißt Zugangsart

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Profi58, 28. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Profi58

    Profi58 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    320
    Hallo,
    ich gehe mit T-DSL und T-Online über einen Router ins Internet. Normalerweise nutze ich die Software von T-Online 6 nicht. Wenn ich allerdings das Banking-Modul nutze und eine Verbindung herstellen will, erhalte ich vom Startcenter 6 folgende Fehlermeldung:

    Eine Anwahl ohne gültige Zugangsart ist nicht möglich. Bitte richten Sie eine Zugangsart ein.

    Wenn ich dann auf Weiter klicke, steht dort als Zugangsart

    Modem/ISDN nicht konfiguriert
    Typ: ISDN-Modem zu Hause


    Nun ist die Zugangsart zwar mit ein paar Mausklicks konfiguriert und funktioniert dann auch, aber nach ein paar Tagen steht das Problem wieder. Ich habe schon ein neues Profil angelegt, aber das brachte keine Besserung.
    Hat jemand eine Idee, wie ich die Einstellungen dauerhaft speichern kann? :confused:

    Mit freundlichen Grüßen
    Profi58
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Ich nutz von T-Online auch nur das Banking-Tool (Vers. 5.0) und geh mittels DFÜ online. Hab grad nachgeschaut, im normalen Startcenter sind meine Zugangsdaten aber (dauerhaft) eingetragen.
     
  3. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Wozu bei einem Router ne Software? Da is doch bestimmt ein sogenanntes DSL-Modem drinn? Oder is der ohne? Dann brauchst Du wahrscheinlich ne Software.
     
  4. Profi58

    Profi58 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    320
    Naja, einen Browser braucht man schon noch. Und T-Online-Banking will halt von mir wissen, das es über einen DSL-Router ins Internet gehen soll. Dummerweise vergißt es nach ein paar Tagen diese Angaben, und ich wüßte gern, warum.

    Viele Grüße
    Profi58
     
  5. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Ich meinte Zugangssoftware.

    Also ich muß beim Onlinebanking immer wieder alles neu eingeben.
    Aber ich hab ja auch kein Banking-Modul. Ich geh auffe Volxbankseite und log mich da ein. Und schon is das Geld wech.

    Das fehlte noch. Bankzugangsdaten auffe Rechner. Ich schick mal ne eMail, da klickst Du dann auffe Anhang.
     
  6. Profi58

    Profi58 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    320
    :nospam: :nospam: :nospam: :nospam: :nospam: :nospam:

    Sag mal poro, wovon redest Du eigentlich??? Ich hab mich eigentlich klar und deutlich ausgedrückt. Wenn Du dazu nichts sagen kannst oder willst, dann lass doch das andere Gedöns!
     
  7. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Du hast dich klar ausgedrückt, und ich habe das Wörtchen
    "nicht" übersehen.
    Darauf setzten meine, nun bezuglosen, Worte an.
    Sorry.:bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen