T-Online Browser (5.0) & Windows Media-Player 10

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Fleedy11, 18. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fleedy11

    Fleedy11 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Hallo Leute,

    nach der Installation des neuen Windows Media-Player 10 erscheint beim Starten des T-Online Browsers (5.0) folgende (falsche) Fehlermeldung des T-Online Programms:

    Zur Nutzung des T-Online Browsers installieren Sie bitte den Windows Media-Player 6.4, oder höher.

    Der Frame des Browsers ist zu sehen, jedoch bleibt der Rest des Bildschirmes grau und nur das Infofenster (Fehlermeldung) vom T-Onlineprogramm wir dargestellt.
    Bestätigt man nun mit "OK" öffnet sich der Browser jedoch wie gewohnt.
    Weiteres Testen von Ansichten , sowie von Video on Demand und sonstigen Video und Audiofunktionen, ergaben KEINERLEI Fehlfunktionen, oder sonstige Störungen.
    Auf eine Anfrage per e-Mail im T-Online Technikcenter bekam ich prompt folgende, lapidare Antwort:

    Der Media-Player 10 ist nicht kompatibel zu unserer T-Online Software. Bitte installieren Sie die version 9.

    Kein Hinweis auf versteckte Probleme, oder auf ein baldiges Update! Mit anderen Worten, die haben es sich sehr einfach gemacht. Wahrscheinlch nicht mal selbst ausprobiert.
    Aber, wie schon gesagt, es funktioniert alles Fehlerfrei!

    Diese falsche Fehlermeldung wird wird deshalb ausgelöst weil das T-Online Programm die neue Versionsnummer des Media-Players nicht kennt, das dürftte alles sein.
    Da die Basissoftware identisch zur Version 9 und früher ist, funktioniert natürlich auch der Browser nach der Bestätigung mit OK.
    Zwangsläufig kommt nun die Frage auf was diese "Hilfe" von T-Online soll???? Oder besser: Für wie blöd hält T-Online eigentlich die Kunden???
    Denn auch T-Online bietet den Player zum Download an - allerdings ohne Hinweis auf das zurzeit fehlende Update.
    Es bleibt also nur zu hoffen das es bald ein Update gibt, welches dieses nervige Bestätigen beendet.
    So wie es aussieht betrifft dies jedoch nur den Browser von T-Online. AOL- und GMX- sowie 1&1 Kunden haben keine Probleme.
    Hier wurde offensichtlich schon vorher gehandelt.

    Gruß Fleedy11
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen