T-online jetzt auch mit Dialer ??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Mike2804, 14. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mike2804

    Mike2804 ROM

    Registriert seit:
    2. März 2002
    Beiträge:
    4
    So kommen die Telekomiker wohl sehr schnell aus den roten Zahlen

    Ein Erfahrungsbericht :

    Es begab sich irgendwann im Jahre 2000 , das ich telefonisch meinen DSL Anschluss , zusammen mit
    der dazugehörigen Flatrate bei der Telekom beantragte . Nach etlichen telefonischen und schriftlichen
    Nachfragen konnte ich dann voller Stolz im Dezember 2001 meinen DSL Anschluss installieren . Widererwarten
    funktionierte alles Tadellos und einwandfrei ( das tut es auch immer noch ... und es gibt keinen Grund
    sich zu beklagen !! ) . Bei den ganzen Telefonaten , unterrichtete mich eine Dame darüber , das die Umstellung
    von Surftime 60 auf DSL Flatrate automatisch erfolgen würde , sobald ich per DSL ins Internet ginge . Schließlich
    könnte es sein , das ich noch freigeschaltet werden müsste . Soweit so gut ....drum ruf ich ja an um mich zu erkundigen

    Ohne DSL surfte ich , nach Einstellung der Flatrate , wie bereits erwähnt , über Surftime 60 für 50 DM durch Netz .
    Jetzt mit DSL über die DSL Flat ( 25 Euro ) . Als ich dann auf der Januarabrechnung bemerkte , das mir zwar
    meine DSL Gebühren abgehalten werden , aber immer noch die Surftime 60 , anstelle der DSL Flat , abgerechnet
    wurde ,( Man bedenke beides für 50 DM ) meldete ich mich bei der Telekom um diesen Fehler zu korrigieren zu lassen .

    Daraufhin erfuhr ich , das die erste Aussage ( inzwischen eine andere junge Dame ) von wegen automatischer Umstellung
    undso .. , eine falsch Info gewesen wäre , ( Tja nicht mein Problem , schliesslich rufe ich ja an um das zu erfragen
    und gegebenenfalls zu änderen ..) aber , freundlich wie Sie nun mal war , würde Sie das sofort für mich erledigen ! Ich
    könnte nun beruhigt über meine DSL ins Netz . Auf der nächste Rechnung wäre alles richtig . Alle Probleme wären
    erledigt , dank der freundlichen Telekom .

    Der erledigte war ich . Als dann die Februarabrechnung kam , traf mich der Schlag . Mir wurden
    3,90 Euro für meine nichtbeanspruchte Surftime 60 gutgeschrieben . Die DSL Flatrate wurde abgebucht und sage und
    schreibe 32697 min für schlappe 417,86 Euro zzgl MwSt. berechnet . ( Wozu noch hinterhaltige Dialerprogramme
    das können wir doch auch selber ..... )

    Nun gut . Ruf ich halt nochmal an und frage nach , was da wohl schief gelaufen ist . Ein freundlicher Herr meinte nach
    Prüfung , das da wohl was schief gelaufen wäre und er würde den betreffenden Betrag mit einem " e " markieren . Somit
    würde nur meine Telefonrechnung ohne diesen Betrag von 417,86 Euro abgebucht werden . Nun gut , ich war zunächst
    beruhigt , bis ....

    Tja bis ich meinen Kontoauszug durchsah . Und was soll ich sagen ?? Richtig die haben den ganzen Rechnungsbetrag
    abgebucht . Ich rief also wieder da an . Eine junge Dame bestätigte mir meine Angaben und bestätigte auch , das
    stornieren des Betrages mittels diesem " e}s " . Wat nu ....

    Ich habe zunächst meine Bank darüber informiert . Diese bucht in den nächsten Tagen meine gesamte Telefonrechnung
    zurück . Ich habe soeben eine Überweisung meiner normalen Telefonrechnung veranlasst . Wies weitergeht ....

    Ich weis es nicht .... Ich werde aber , soweit sich jemand dafür interessert , meinen erfahrungsbereicht weiterführen.

    Für ne freundliche Mail mit Tipps , Ratschlägen , oder Barspenden bin ich dankbar .
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Bei uns wurde im September die ISDN-Flat automatisch auf Surftime 90 umgestellt, obwohl die FLat gekündigt wurde.

    Da tauchte Surftime 90 auf den 4 Rechnungen der Folgemonate auf.

    Mittlerweile ist das sogar mal geklärt *gg*

    Die haben\'s echt nicht drauf

    MfG

    Schugy
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    und wieder so ein glückspilz.

    ich verstehe die welt nicht mehr. bissher keine probleme mit dsl und t-online gehabt.

    wenn das bei dir so weiter geht dann mußt du dir mal eienn rechtsanwalt nehmen. die erreichen mehr.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen