T-Online Mails via POP3

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von akw2001, 28. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. akw2001

    akw2001 Byte

    Registriert seit:
    18. März 2001
    Beiträge:
    26
    Das Problem kennen sicher einige von euch:
    Ich kann mit Outlook 2K meine T-Online-Mails nur abrufen, wenn ich auch über T-Online eingewählt bin.
    Aber kennt jemand vielleicht einen Trick, wie ichs hinkriege, ohne T-Online-Einwahl?? :confused:

    danke schonmal :rolleyes:
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  3. A_tom

    A_tom Byte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    50
    hi

    schau mal unter kontoeigenschaften, und mach den haken vor(email konto über die zugangsdaten der t-online software abholen) weg. danach deine emailadresse des kontos, in anmeldenahme(für posteingangs und ausgangsserver).

    weiß nicht ob dir das hilft:grübel:

    Gruß A_tom
     
  4. akw2001

    akw2001 Byte

    Registriert seit:
    18. März 2001
    Beiträge:
    26
    POP3-Abruf geht echt nur, wenn man auch über T-Online eingewählt ist.
    es sei denn...
    :rolleyes: man holt sich das "T-online E-Mail-Paket" was stolze 4,95 pro Monat kostet, dann soll es über jeden Provider gehen...
    :aua:

    Da wähl ich mich zum mails abrufen lieber weiter über Modem bei T-Online ein, glaub das kommt billiger

    @wolfgang
    in deinem verlinkten beitrag steht, man braucht ein email-kennwort
    Bis heute hatte ich es mit dem Einwahlkennwort abgerufen, allerdings noch über "pop.btx.dtag.de" - läuft nach wie vor!
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Verstehe ich jetzt nicht, wenn es funktioniert warum fragst du dann nach einem Trick wie man es machen kann ohne extra zu bezahlen. Mit dem Einwahlkennwort funktioniert es nicht wenn du über einen anderen Provider verbunden bist.

    Du musst dir im Kundencenter ein "eMail-Passwort"
    einrichten das dann wie beschrieben zu verwenden ist. Also ich mache das seit einem Jahr so, bin über 1&1 eingewählt und kann über mein altes Postfach bei T-Online senden und empfangen.
     
  6. enschman

    enschman Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.224
    Hi,

    jetzt einmal eine Frage an alle, welche eine E-Mail-Addy bei T-Online haben: Seit ihr mit dem wenigen Speicher im Vergleich zu Google-Mail zufrieden?

    Wenn nicht: schickt mir eine E-Mail, dass ihr gerne eine Einladung für Google-Mail haben wollt und ihr bekommt diese dann ziemlich sicher auch!

    mfg Tenschman
     
  7. akw2001

    akw2001 Byte

    Registriert seit:
    18. März 2001
    Beiträge:
    26
    @wolfgang Also ich habe mir so ein E-Mail-Kennwort eingerichtet so wie von dir beschrieben und es funktioniert nach wie vor nur über die T-Online Einwahl...
    wundert mich, dass es bei dir trotzdem klappt...
    Welches Mailprogramm hast du?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen