T-Online / Outlook --- Einwahl über anderen Provider

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von nils99, 27. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nils99

    nils99 Byte

    Hallo,
    ich habe eine T-Online Mailadresse, die Post dazu hab ich via Outlook 2000 abgerufen. Solange ich mich via T-Online ins Netz (DFÜ) eingewählt habe hat alles einwandfrei funktioniert.
    Nun benutze ich einen anderen Anbieter zur Einwahl (also nicht T-Online). Seitdem kann ich per Outlook meine T-Online Mails nicht mehr abrufen.
    Meine Frage dazu: ist das generell nicht möglich?

    In Outlook unter "Extras - Konten - Eigenschaften - Verbindungen" habe ich die DFÜ Verbindung bereits umgestellt. Trotzdem kann ich keine t-Online Mails abrufen. Woran kann das liegen?
     
  2. rogerhedrich

    rogerhedrich Guest

    Möglich ist das schon, aber das läßt sich t-online sich gut bezahlen. Du kannst pop mail anmelden und lönst dann gut 2,50 extra.
    Grüße Roger
     
  3. nils99

    nils99 Byte

    Ich benutze bereits Webmail, jedoch nur wenn ich nicht am eigenen Arbeitsplatz bin. Outlook ist da schon komfortabler.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen