1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

T-Online Problem

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von G-Unit, 19. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    Hallo,

    ich sitze gerade an einem Laptop und komme nur ins Internet wenn ich mich mit T-Online einwähle ... Kann ich auch immer online sein, ohne mich einzuwählen ??

    Vielen Dank im vorraus!


    MfG
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Woran ist der Laptop angeschlossen?

    Direkt ans DSL-Modem? > DFÜ-Verbindung anlegen.

    An einem Router? > Zugangsdaten im Router eintragen.
     
  3. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    Ist am Router dran

    Wie kann ich das im Router einstellen ??


    Danke
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wozu hast du einen Router wenn du weiterhin mit der Einwahlsoftware arbeitest? Wie gehn denn bei dir die anderen Rechner online?


    Das wird im Handbuch des Routers erklärt.
     
  5. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    Ich hab' nen WLAN Router und 2 PC's, ein Desktop PC und ein Notebook ... Es kann aber nur 1 Rechner online sein, es können nicht beide online sein ...
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ja, weil du das Handbuch des Routers nicht gelesen hast.
     
  7. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Wenn man's richtig macht schon.:rolleyes:
     
  8. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    Ich habe jetzt das Handbuch durchgeschaut. Da steht nichts dabei. Ich bin gerade bei einem Freund und versuche ihm zu helfen. Damals habe ich es auch eingestellt und beim Browser die IP von der Drahtlosen Netwerkverbindung eingegeben und dort konnte ich es dann konfigurieren. Aber wenn ich die IP von der Drahtlosen Netwerkverbindung eingebe, passiert nichts ...
     
  9. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Welcher Router ist das denn?

    Du meinst die IP des Routers, oder? Wie hast du diese IP ermittelt?

    Welches Betriebssystem, welcher Browser?
     
  10. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    1.)Teledat 430 LAN

    2.)Ich hab auf die Drahtlose Netwerkverbindung gedrückt, dann auf Netwerkunterstüztung und da die IP genommen.

    3.)Windows XP Home Edition, habs mit Firefox und MS I-Net Ex versucht.
     
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Das ist kein Router, das ist nur ein DSL-Modem... :rolleyes:

    Ohne Router kannst du die beiden Rechner nur über ICS gleichzietig online gehen lassen, dazu müssen aber beide Rechner an sein.
    http://www.netzwerktotal.de/inetfreigabe.htm


    Die T-Online Software kannst du durch eine DFÜ-Verbindung ersetzen.
    http://www.gschwarz.de/tdslxp.htm#dslwinxp
     
  12. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    Ouh, tut mir leid, ich nahm die falsche Verpackung! Es ist dieser Router: Acer WLAN 11b Broadband Router

    Entschuldigung:rolleyes:
     
  13. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    dann geh mal auf die ip: 192.168.2.1

    das ist meistens die konfigurations ip bei rootern glaub ich
     
  14. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    ne, 192.168.1.1 is es meistens ...

    Aber bei der Netzwerkunterstützung wird 192.168.1.0 angezeigt, geh'n aber beide nicht.
     
  15. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Laut Handbuch ist die Standard-IP die 192.168.2.1

    Was passiert wenn du diese IP im Browser eingibst?
     
  16. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    Beim Firefox kommt, dass die Adresse zu lange braucht um eine Antwort zu senden und beim IE werd ich hier hin geleitet :rolleyes: Wie ich den IE doch hasse
     
  17. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Warst du denn schon mal im Router-Menü? Hast du die IP des Routers verstellt?

    Der IE kann nix dafür dass du dir einen Browser-Hijacker einfängst.

    Du kannst den Router auch mal resetten, danach müsste er wieder seine Standard-IP haben.
     
  18. G-Unit

    G-Unit Byte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    39
    Is' nich mein Notebook :D

    Ich werde es dann später einmal versuchen und mich nochmal melden! Vielen Dank für die Hilfe!

    MfG
     
  19. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    wenn es nicht geht geh über lan ins inet und versuch da in die konfig zu kommen..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen