T-Online und PopTray?

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von everell1, 3. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. everell1

    everell1 Byte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    37
    Hallo,

    ist es möglich mit PopTray meine T-Online Emails zu prüfen ?
    Oder gibt es ein anderes Programm mit dem ich meine T-Online Emails abfragen kann ?
    Im Moment muss ich jedesmal auf die Serviceseite von T-Online, dann ins Kommunikationscenter, mich dort anmelden und dann kann ich meine Mails abrufen und lesen.
    T-Online Software ist ausgeschlossen, da 1&1 Flat (ausser ich bezahl dann by Call)
    Herzlichen Dank

    mfg
    Thomas
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Du kannst die Mails mit jedem Email-Programm abrufen. Outlook-Express sollte eigentlich auf deinem Rechner installiert sein... hier eine Anleitung wie du die Mails über POP3 abrufen kannst wenn du über einen anderen Provider eingewählt bist und nicht über T-Online... natürlich kannst du auch Mails über T-Online wie bisher versenden..:

    Extras -> E-Mail-Konten -> Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen.

    Servertyp POP3

    Ihr Name [beliebig]

    E-Mail-Adresse ***@t-online.de (*** ist der Alias, also z.B.: max_mustermann@t-online.de)

    Benutzername ***@t-online.de (*** ist der Alias, also z.B.: max_mustermann@t-online.de)

    Kennwort T-Online-Kennwort (siehe weiter unten: wichtige Information dazu)

    Posteingangsserver (POP3) popmail.t-online.de

    Postausgangsserver (SMTP) smtpmail.t-online.de

    Unter Weitere Einstellungen muss unter Postausgangsserver bei Postausgangsserver (SMTP)
    erfordert Authentifizierung ein Häkchen gesetzt werden.


    In Bezug auf das Kennwort ist noch wichtig:

    Es muss sich um das Kennwort handeln, welches man unter
    http://service.t-online.de/c/00/01/34/1346.html eingerichtet hat
    (rechte Spalte: "Kundencenter", "e-Mail-Passwort", "Einrichten und ändern").

    Dort werden dann Aliasname und Einwahlkennwort eingegeben,
    dem Login-Button gefolgt und bei "e-Mail-Passwort" ein beliebiges neues angegeben.
    Das "normale" T-Online-Kennwort, das auch bei der Einwahl verwendet wird, funktioniert nicht.

    Wichtig: Es kann unter Umständen etwas dauern, bis das neu angelegte
    Passwort aktiv ist.

    Wolfgang77
     
  3. everell1

    everell1 Byte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    37
    hat mir sehr weitergeholfen. Funktioniert jetzt einwandfrei.

    DANKE ! :D :danke:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen