T-online und Webserver

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von FirebirdDE, 2. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FirebirdDE

    FirebirdDE Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    17
    Ich möchte meinen eigenen Server (OpenNap, Port 8888) mitlaufen lassen,
    und habe mir eine dynamische Adresse über DNS2Go bezogen.
    Wenn ich versuche, über unser Netzwerk den Server anzusprechen, klappt das wunderbar.
    Übers Internet kann aber niemand den Server ansprechen. (Weder über DNS2Go, noch über die IP)
    Eine Firewall hab ich (norton), die ist aber aus.
    Wo liegt das Problem, bzw. wo könnte es liegen? Bei T-online?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen