T-Online vs. Outlook Express

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von $t3v3_o, 24. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. $t3v3_o

    $t3v3_o Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    42
    Ich habe folgendes Problem: Ich möchte in OutlookExpress meine E-mails von einer T-online Adresse abrufen zb. xyz@t-online.de.
    Eingangs und Ausgangsserver habe ich festgelegt in den Optionen. Ich kann meine E-mails "abrufen" Outlook findet aber keine also: " keine neuen E-mails". Kann das daran liegen dass ich mich bei T-online Webmail angemeldet habe? Weil darin sind die E-mails zu finden, ich möchte aber meine E-mails mit Outlook abrufen.


    :aua: :confused: :aua: :confused: :aua:

    greetz Steve_o
     
  2. $t3v3_o

    $t3v3_o Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    42
    soweit ich weiss kann ich emails vom outlook account schreiben, jedoch nicht abholen
     
  3. Disaina

    Disaina Byte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    18
    Daran kanns nicht liegen. Hab auch t-online webmail und mit Outlook express und webmail immer Zugriff auf die Mails.

    Es geht zb nicht, wenn du mit einem anderen Provider die Mails abholen willst, nur mit T-online. Es ist sicher ein Konfigurationsfehler in Outlook oder Outlook Express
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Das liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit daran. Wenn du aus Webmail via Pop3 die Mails abrufen willst, brauchst du wohl einen zusätzlichen Zugriff, der nicht kostenlos ist. Infos findest du bei T-Online.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen