T-Online Webmails mit Outlook abrufen

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Hannibal_Smith, 15. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Hi,
    ich habe folgendes Problem. Ich möchte meine T-Online Webmails über Outlook abrufen. Allerdings weiß ich nicht wie ich an die Kontoeinstellungen kommen soll.

    Vielen Dank schon mal,
    Sascha
     
  2. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Ich konnte die Mails in meinem Webbrowser abholen und auch schreiben. Nur da wir umgezogen sind kann ich mich nicht mehr über T-online einwählen, weil wir keine Zusatzkosten zu der Flat haben wollen. Das wäre ja der Fall wenn ich mich über T-Online mit ISDN einwähle. Das Programm macht die Sache viel einfacher. Vielen Dank! :)
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    er muß nicht über t-online angemeldet sein,wenn er webmail hat,nicht.......zum besseren verständnis,er kann auch von 1und1 seine mails bei t-online abholen,sogar mails schreiben klappt

    [Diese Nachricht wurde von nordlicht3 am 31.12.2002 | 22:16 geändert.]
     
  4. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    du musst die Adressen für SMTP mailto.btx.dtag.de und für pop pop.btx.dtag.de, die E-Adresse muss stimmen und du musst mit t-online verbunden sein egal ob tsoftware oder dfü

    MFG 3dfxatwork
     
  5. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    hier gibts das richtige für dich"webmail-connect"damit hast du deine mails von t-online auch über 1und1 in sekunden http://home.t-online.de/home/svenho/
    [Diese Nachricht wurde von nordlicht3 am 31.12.2002 | 10:12 geändert.]
     
  6. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Wir sind umgezogen und haben jetzt DSL von 1&1. Also kann ich mich nicht mehr über T-Online einwählen.
    Darum hab ich T-Online WebMail beantragt. Ich habe nur schon oft gehört, dass man die WebMails nicht über Outlook oder andere Mailprogramme abrufen kann, sondern nur im Browser. Das ist mir zu umständlich.
     
  7. ausführliche Anleitung auf:

    http://www.albert-rommel.de
     
  8. Andre71

    Andre71 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    28
    Bei T-Online kannst du nur E-Mails empfangen & senden, wenn Du auch über T-Online eingewählt bist. Du bist doch nicht über eine andere Verbindung online, oder?

    Funktioniert es mit anderen Programmen, z.B. Amicron-Mailoffice: http://www.Amicron.de
     
  9. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    -ERR Identification failed (40).\', Anschluss: 110,
    Secure(SSL): Nein, Serverfehler: 0x800CCC90, Fehlernummer: 0x800CCC90

    Ich habe schon den Benutzername mit und ohne @t-online.de probiert.

    Gruß, Sascha
     
  10. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    Mail-Server (Ausgang SMTP): mailto.t-online.de
    Mail-Server (Eingang POP): pop.t-online.de

    Dann email adresse und passwort eingeben.

    damit solltest du weiterkommen

    MFG Xaero3k
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen