1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

T-Sinus 130 DSL Ports und interne IP

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von deniswinkler, 30. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deniswinkler

    deniswinkler Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    102
    Hallo
    Ich hab ein Sinus 130 DSL und dazu einen neuen Laptop mit Intel Centrino !
    (1) Die internet IP (also z.B. 192.168.2.102) wechsel bei jedem Neustart des Laptop, was eigentlich kein Problem ist, aber ich habe Ports freigegeben (u.a. für Emule)
    und es ist rech nervig jedesmal wieder die IP zu ändern! So jetzt .... .
    Was muss ich einstellen, damit auch nach dem Neustart die IP gleich ist wie vorher ??? (Mit dem T-Sinus 130 data ging es jedenfalls ! Und das möcht ich nicht unbeding anschließen!) :rolleyes:

    (2) Kann ich die Ports für alle internen IPs freigeben?

    Ich freu mich auf eure, hoffentlich schnellen, Antworten! :D
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Die feste IP stellst du in der Netzwerkkonfiguration des Rechnes ein.Im Router deaktivierst du DHCP.

    Du kannst die Firewall im Router deaktivieren, was aber nicht empfehlenswert ist.Besser du arbeitest mit Portforwarding und gibst gezielt einzelne Ports für Anwendungern auf dem PC frei, indem du die entsprechenden Eintragungen im Routerr unter NAT | Virtueller Server vornimmst.
     
  3. deniswinkler

    deniswinkler Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    102
    Nochmal richtig lesen !
    Ich weiß wie man Ports freigibt !!
    Nur muss ich diese immer neu freigeben weil mein Laptop immer eine andere Ip hat ! :aua:

    Also falls noch jemand hilfreiche Antworten hat immer her damit ! ;)
    EDIT /// Sorry hab mich auch verlesen ! :rolleyes: Wie kann ich dass bei der Intel WIreless Pro Software einstellen mit der festen IP ??
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich habe eher den Eindruck, dass du nicht richtig lesen kannst.Ich habe dir doch beschreiben, wie du zu einer festen IP kommst.
     
  5. deniswinkler

    deniswinkler Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    102
    Habs ja schon korregiert !
    Nee aber nochmal wie kann ich dies in der Software von Intel umstellen ? bzw. genauer beschrieben in den Netzwerkeinstellungen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen