1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

T-Sinus 154 Komfort + Sinus 154XR Repeater

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von player110, 15. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. player110

    player110 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    100
    Ich habe einen Sinus 154 Komfort Router und einen Sinus 154 XR Repeater zum erweitern des Funkbereiches. Nun hab ich folgendes Problem:
    Wenn ich die beiden Geräte ohne Verschlüsselung laufen lasse, läuft alles tadellos, und ich kann auch mit meinem Laptop über den Repeater surfen.

    Sobald ich aber die WEP Verschlüsselung aktivire in beiden geräten, kann der Router keine Verbindung mehr zum Repeater aufbauen und umgekehrt. Allerdings kann ich trotz aktiven WEP mit dem Laptop immer noch über den Router direkt surfen, nur leider nicht über den Repeater.

    Ich habe die WEP Schlüssel in beiden Geräten gleich eingestellt, und im Laptop auch, so das es eigentlich laufen sollte !!!
    Ich bin mit meinem Latein am Ende, da ich schon 1 Woche am rumtüfteln bin, und ich es nicht schaffe das Problem zu lösen. :aua: :aua:

    Woran kann das liegen ??????
     
  2. Juika Bloth

    Juika Bloth Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Weiß nicht genau woran das liegen könnte, aber probiere mal dden WEP schlüssel aus dem repeater raus zu lassen (repeater verstärkt eigentlich nur also erweitert den bereich). Wobei ich mir aber nciht sicher bin denn ich brauche keinen Repeater meine Wände sind nicht so dick^^.

    MFG
    Juika
     
  3. player110

    player110 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    100
    aber wenn ich WEP am Router drin habe, und im Laptop ja dann auch, und im Repeater nicht, dann kann ja das laptop keinen Kontakt zum Repeater herstellen.
    Oder versteh ich da was falsch ?
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Lass mal den WEP-Schlüssel weg und aktiviere den Mac-Adress-Filter. Hier musst du allerdings die des Routers und Repeaters im Router eingeben.
     
  5. player110

    player110 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    100
    die mac filter hab ich ja auch zusätzlich aktivirt und die mac adressen auch richtig in beide geräte eingetragen. Aber dennoch muss es doch möglich sein, auch noch den WEP zuätzlich scharf zu schalten, um die sicherheit noch weiter zu erhöhen, schlieslich soll es ja möglich sein mit den geräten.
     
  6. player110

    player110 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    100
    hat keiner mehr ne Idee, was man da noch tunkönnte um das Problem zu lösen ?
     
  7. player110

    player110 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    100
    da man hier leider keine Posts löschen kann schreib ich es nochmal :-)
    Ich bitte jeden der ne idee hat, sich zu melden, da das echt wichtig wäre, die sachen mit WEP zum laufen zu bringen !!!
     
  8. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hast du schon mal die Htline von T-Com kontaktiert? Die sollten sowas wissen.
     
  9. player110

    player110 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    100
    tja was Hotlines wissen sollten und was sie wirklich wissen, sind leider 2 paar schuhe. die wussten noch weniger als ich !!!
    Daher dachte ich mir, ich frag hier mal Leute die sich wirklich auskennen.
     
  10. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Dann versuch nochmal dort anzurufen und verlang den 2nd Level Support.
    Hatte einmal mit denen zu tun und war positiv überrascht!
     
  11. Brueti

    Brueti Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Hi player110.
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen.
    Du sagtest WEP ist an allen 3 Geräten gleich eingestellt.
    Also WEP dann gleicher Schlüssel und auch 64 bit oder 128 bit?
    Und schau mal hier rein
    http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.php?threadid=9264&sid=&hilight=repeater und wep&hilightuser=0
    oder hier
    http://www.dslteam.de/forum/showpost...41&postcount=7

    Gruß Brueti.
     
  12. player110

    player110 Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    100
    also der Telekom Support konnte mir leider nicht helfen.
    und lieber "Brueti", ohne dir zu nahe treten zu wollen :bussi:
    Die 2 links konnten mir leider auch wenig helfen !!!:mad:

    Hat noch jemand n Einfall, der helfen könnte ??? :bitte:

    PS: WEP 128Bit überall gleicher schlüssel eingestellt.
    Laptop mit Router funzt, aber Laptop mit Repeater oder Router mit Repeater geht net !!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen