1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

T-sinus 45 isdn und suse 7.3

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von o_scar, 18. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. o_scar

    o_scar Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    52
    ich habe eine t-sinus 45 isdn und würde die gerne an den usb port anschließen. habe suse 7.3 bisher habe ich da keine möglichkeit gefunden vielleicht kann mir wer helfen?
     
  2. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    es gibt einen linux treiber für die gigaset (sinus) anlage!
     
  3. pignix

    pignix Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    244
    Hi,
    für externe über USB angeschlossene ISDN Karten gibt es keine Treiber. Die laufen unter Windows nur Softwaregestützt (Capi Software) Die Hersteller verraten der Linuxwelt jedoch nichts für Treiber; geschweige denn sie stellen selbst Treiber zur Verfügung. Du kommst wohl nicht um eine PCI oder ISA ISDN Karte im Rechner herum. Schau am besten auf den Seiten bei Suse mal nach. Stichwort ISDN 4 Linux.
    Gruß Lemmi
     
  4. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    such über google nach einem linuxtreiber
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen