1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TA 2 a/b Komfort macht kein CLIP

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von burgerking, 18. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. burgerking

    burgerking Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Hallo,
    hab an meinem ISDN Anschluss einen Terminaladapter der T-COM angeschlossen um meine analogen Geräte weiternutzen zu können. Leider kann ich nicht mehr die Rufnummern sehen wenn jemand anruft und bin auch jetzt erst gewahr geworden das das mit dem TA nicht geht.

    Welche günstigen TA oder kleine ISDN Telefonanlagen könnt ihr mir empfehlen?

    Derzeit hängt mein PC an einem S0er des NTBA´s zum surfen und der Terminaladapter am anderen. Das kann so bleiben, dann müsste aber der neue Terminaladapter CLIP unterstützen. Welcher supergünstige macht das?

    Ansonsten ne kleine ISDN Anlage. Dann aber mit PC Funktion. Wenn schon denn schon.

    Wie gesagt. Günstig soll es werden da ich nicht weiß ob diese Lösung auf Dauer (1Jahr) weiter Bestand hat.

    Alternativ könnte ich mir vorstellen wieder auf analog umzustellen und DSL zu bestellen. Ausreichend wäre das. Gibt es da gerade günstige Angebote?

    Gruss, Klaus
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  4. winautus

    winautus Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    17
    Entweder hatte man Dir den "TA 2 a/b" aus alten Lagerbeständen verkauft, oder er hat einen Fehler. Es gab/gibt eine modifizierte Variante dieses Terminaladapters "TA 2 a/b clip", und funktioniert zuverlässig.

    Nicht nur, dass es ein technologischer Rückschritt wäre - irgendwann in den nächsten Jahren gibt es keine analogen Anschlüsse mehr. Nach einem Plan der Deutschen Telekom AG soll die Telefonie im Jahr oder zum Ende des Jahres 2010 nur noch über DSL abgewickelt werden. Ausserdem ist die Preisersparnis zwischen einem Analog-Anschluss mit DSL und einem Standard-ISDN-Anschluss mit DSL überhaupt nicht mehr gross.

    Als Anlage kann ich Dir die "Eumex 2220 PC" empfehlen, daran kannst Du bis zu 3 analoge Telefone weiterbetreiben. Für ein ISDN-Telefon steht im Übrigen noch ein Anschluss am NTBA zur Verfügung. Und Du hast im Gegensatz zu einem Terminaladapter nicht mehr das Problem, dass beispielsweise 2 Geräte gleichzeitig klingeln, wenn Du 3 daran angeschlossen hast.

    Wenn Du länger im Internet unterwegs bist, kommst Du um DSL so oder so nicht herum. Denn Flatrates für die Internetnutzung gibt es nur noch für DSL.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen