1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TA 33USB Problem

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von mazeza, 12. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mazeza

    mazeza Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2000
    Beiträge:
    74
    Ich möchte einen zweiten PC, mit einer PCI ISDN Karte(Typhon Quick Com 128 PCI), an der Anlage betreiben.
    Wenn ich mich aber einwähle ,wird mir gemeldet der Anschluss ist besetzt.
    Auch das Telefon und der andere PC meldet mir dann ein Besetztsignal.
    Nach ca 10 min ist dann wieder alles in Ordnung bis ich wieder versuche mich mit dem zweiten Pc einzuwählen. Manchmal klappt es ja,aber zum überwiegenden Teil eben nicht.
     
  2. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Kann denn noch ein Telefongespräch geführt werden, während Du mit einem Compi im Internet bist?
    Aber mir fällt gerade auf, daß Du wohl eine ISDN - Zentrale mit USB hast. Da konnte ich schon einem Freund nicht helfen, habe aber gehört/gelesen/ auf dem Forum mitbekommen, daß diese Geräte bekannt sind für Schwierigkeiten. Sorry!
    Gruß Thimi
    PS Beschrieben sind die Probs z. B. in CHIP, 6/01 S. 200 , ergänzt durch Tips. Falls das Prob noch nicht gelöst ist, kann ich die Seite auch schicken
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 13.11.2001 | 19:47 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 14.11.2001 | 07:27 geändert.]
     
  3. mazeza

    mazeza Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2000
    Beiträge:
    74
    Es wird ja besetzt angezeigt obwohl ich weder mit dem ersten Computer eingewählt bin noch telefoniere.
    Es sind also immer beide Leitungen frei.
    Das kuriose ist ja ,nach dem Versuch der Einwahl des zweiten PC,
    ist mein Anschluß(beide Leitungen)10-15min besetzt.
     
  4. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    - Bei ISDN habe ich 2 Ansclüsse und 3 Nummern. Kann es sein, daß beide Computer sich mit zwei Nummern eine Leitung teilen? Dann bekommt aber nur die gerade aktuelle Telefon-Nummer die Leitung zugeteilt, für die andere ist die Leitung dann besetzt.
    - Ist bei einem Computer die Kanalbündelung installiert, sind auch beide Leitungen für den anderen Computer besetzt.
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 12.11.2001 | 21:28 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen