Tabellen csv mysql --> hilfe!

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Notori, 14. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Guten Tag liebe Leut

    Also gut.

    Ich kapituliere

    Kapitulaion vor mysql vor csv und dem ganzen Zeug drum herum :(

    Ich bin seid fast 16 Stunden dran etwas zu erstellen, ich dreh mich aber nur im Kreis und das ergebnis bisher ist erschrecken, also gleich null.

    Mein Anliegen nun.
    Ich bräuchte jemanden der sich sehr gut auskennt mit diesen 3 Dingen, und der vielleicht etwas Zeit für mich hätte.
    Per ICQ oder IRC so, das ich das schnell hinbekomme.

    Ich erkläe kurz worum es geht, das sich auch wirklich nur Leute melden die wissen wie das geht.

    Es geht um eine Seite mit Autos Chiptuning usw.
    ca 40 Automarken, von Alfa bis hin zum Volvo.
    Jede Automarke bringt im schnitt 30 verschiedene Autotypen mit sich. Ich muß die Technischen Daten für jeden Typ und auch die technischen Daten nach dem chiptuning auf eine seite bekommen. Also so ein vorher nachher vergleich.

    Auf www.chiptuning.de wenn Ihr auf Chiptuning klickt, und ein Auto auswählt und dann ein Typ dann seht ihr das.

    Das würde ja heißen ich müßte etwa 1300 Seiten erstellen ohne php oder csv ...
    Dazu habe ich absolut keinen nerv, zumal ich Tage und Nächte damit verbringen würde.

    Wenn einer wirklich rat weiß, wie ich eine Tabelle erstelle in der datenbank wie ich diese konfiguriere, wie ich all das include, dann würde ich mich riesig freuen über antworten.
    Ich schaue regelmäßig hier rein, heute schon seid 18 stunden, also absolut kein Problem für mich schnell zu antworten insofern ich mir nich gerade etwas schlaf gönne *g* :)

    Vielen Dank schonmal und grüße

    Sven
     
  2. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    :motz: :spitze: :D :p
    :laola:

    Hihi, also ich würde vermuten, das Excel dir einfach irgendwelchen anderen Kram zusätzlich zu den reinen Daten in die csv Datei schreibt. Einfach mal mit einem Texteditor in die Datei schauen ob das Format so stimmt. Von Hand bearbeiten macht glaub ich keinen Sinn, dann könntest du die Daten ja gleich mit Phpmyadmin bearbeiten. ;)
     
  3. [M.o.C]Co

    [M.o.C]Co Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Tu Dir bitte selbst einen Gefallen und nutze nicht Excel zum Bearbeiten von sql-Dateien. Ein normaler Texteditor ist eher zu empfehlen. Wenn Du Syntax-Highlighting brauchst, kann ich Dir auch den Phase5 empfehlen.

    Versuchs einfach heute nochmal. Ein Upload sollte kein Problem darstellen.
     
  4. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    hat keiner eine Idee?
     
  5. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Hallo zusammen.
    So, nach 5 Tagen und hunderten versuchen funktioniert nun wenigstens der Zugriff auf die Datenbank.
    Wenn ich euch nun den fehler sage, dann aber bitte nicht schlagen :D

    Der Benutzername und der Datenbankname bei meinem Anbieter sah auf den ersten Blick immer identisch aus, so daß ich nicht immer beide einzeln sondern einen kopiert und eingefügt habe.
    Nun war aber in dem einen doch eine andere Zahl was echt nicht zu sehen war auf den ersten blick, und das alles war schon der Fehler *g*

    Nur hab ich nun ein anderes Problem.
    Ich habe gestern die db runtergeladen als .sql, hgab sie bearbeitet mit exel, gespeichert und wollte sie wieder uploaden, sind nur 160 kb aber es kommt immer interner server fehler :(

    was kann ich tun?

    Grüße

    Sven

    ps. danke nochmal an alle die geholfen haben besonders an Brillenschlange :)
     
  6. [M.o.C]Co

    [M.o.C]Co Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Der gibt Dir immer noch keine Daten aus der DB zurück. Aber Du kannst mir die DB gerne zuschicken. Dann werfe ich mal einen Blick drauf.
     
  7. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Hab nun die seite von kalweit angesehen

    Der Connect Test funktioniert schonmal einwandfrei mit diesem Code

    PHP:
    <?php
    $link 
    mysql_connect("localhost""mysql_user""mysql_password")
       or die(
    "keine Verbindung möglich: " .mysql_error());
    echo 
    "Verbindung erfolgreich";
    mysql_close($link);
    ?> 
    Also die db läuft und zugriff habe ich auch, nun versuche ich noch die anderen sachen...
    Grüße

    Sven

    *Update*

    habe folgendes Befehl auch noch versucht:

    PHP:
    <?php

    $link 
    mysql_connect("localhost""mysql_user""mysql_password");
    mysql_select_db("database"$link);

    $result mysql_query("SELECT * FROM table1"$link); 
    $num_rows mysql_num_rows($result); 

    echo 
    "$num_rows Rows\n";

    ?> 
    Als ergebnis habe ich einfach nur das Wort "Rows" was Reihen bedeutet auf der leeren weißen seite stehen

    kann ich mir darauf nu was einbilden oder immer noch falsch?

    :(
     
  8. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    @ MoC

    würde es dir helfen, wenn es nicht allzu viel Mühe macht wenn ich dir die daten gebe damit du mal die tabellen ansehen kannst?

    Sag bitte bescheid
    Grüße
    Sven
     
  9. [M.o.C]Co

    [M.o.C]Co Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Was das bedeuten soll, kann ich Dir auch nicht sagen. Als ich den minixampp auf meinem Rechner laufen ließ und mit dem phpmysqladmin auf die Datenbanken zugriff, hat er mir auch solche Zeile angezeigt. Es wäre vielleicht hilfreich zu wissen, wie Deine Tabelle aufgebaut ist. Aber trotz allem scheint irgendwas mit dem Datenbankzugriff noch nicht zu stimmen. Sonst müsste er Dir schon Daten ausgeben.
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.480
    http://www.dclp-faq.de/q/q-mysql-zugriff.html
     
  11. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Habe mal in der Datenbank rumgesehen, und wollte was versuchen, nun sah ich diesen fehler.

    Schaut es euch mal an

    [​IMG]

    Kann mir das einer erklären was der damit meint?

    Sven
     
  12. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Nun versuch ich das nochmal zu erklären, vielleicht kann mir doch noch jemand helfen, was aber an einem Wunder grenzt :D

    Ich bin bei 1und1 puretec, habe dort eine mysql datenbank.

    Habe eine Homepage mit Chiptung Tachojustierung ect

    die alte homepage lautet www.chipteam.de

    Diese ist alt, eine neue ist fertig nur fehlt noch das ding mit der datenbank.
    Wenn ihr auf dieser Homepage mal bei "Chiptuning" schaut, dan stehen dort viele Automarken.

    Jede einzelne Automarken bringt etwa immer im schnitt 30 - 40 verschiedene Autotypen mit sich.
    Das würde heißen auf kompliziertem wege müßte ich an die 1100 php dateien erstellen, was aber wahnsinn ist.

    Ich habe nun eine Tabelle erstelt auf der datenbank, dort sind die ganzen .csv dateien schon drin.
    Nun die Frage
    Wie kann ich die Tabelle auslesen?
    Welchen Befehl brauche ich?

    Vielleicht hat jemand kurz Zeit hinein zu schauen, wenn jemand sich gut auskennt würde ich diesem auch die daten der db geben wenn er mir helfen möchte.
    Ich kann die Homepage nicht fertig machen wegen diesem dummen Befehl oder diesem Script zum auslesen der Tabellen.

    Bitte nochmal um Hilfe.

    Viele liebe Grüße

    Sven
     
  13. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    argh...

    geht nicht.
    Hab nun folgendes in der .php drin

    PHP:
    <?PHP     
        $link 
    mysql_connect ("db280.puretec.de""xxxxxxxxxxxxxx""xxxxxxxxx")
        or die (
    "Could not connect");
        
    mysql_select_db(xxxxxxxx);

    ?>
    <?php $sql 
    mysql_query ("SELECT * FROM autotabelle"$link)?>

        
    <?php while ($daten mysql_fetch_array($sql)) { 
    { echo 
    $daten[Hersteller]?> { echo $daten[typ]?>
    <?php ?>

    ?>
    <?php
        mysql_close 
    ($link);
    }
    Wenn ich nun auf
    http://www.chipteam.de/db_connect.php ( so heißt diese test datei) dann kommt nur ne weiße seite.

    Sag mal MoC, kann ich dir mal per pn oder icq die db daten geben damit du vielleicht nur mal nen blick reinwerfen kannst?

    Grüße

    Sven
     
  14. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    und was heißt das nun konkret?

    Was muß ich eingeben?

    Ich hab die page fertig, kann sie aber nicht abgeben weil das mit der datenbank nicht hinhaut :(

    Ich werd wahnsinnig :(

    Ich versuchs mal mit dem was MoC postete, andernfalls renn ich zum provider ( 1&1) und schmeiß denen die datenbank mit samt den Tabellen um die Ohren *g*
    :aua: :aua: :aua:
     
  15. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Ja, mit localhost mach ichs hier ja auch auf meinem Rechner Zuhause und auf dem Webserver.
    Allerdings hat Notori, soweit ich das verstanden hab keinen Rootserver, sondern muß sich die Datenbanken von seinem Provider einrichten lassen. Weiß der Geier was der dann zusammenschustert...
     
  16. [M.o.C]Co

    [M.o.C]Co Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Wenn apache und mysql auf einem Server installiert sind, muss man doch als host eigentlich nur 127.0.0.1 eingeben.
    Mal abgesehen davon, konnekte ich nur mit mysql_pconnect. Kann mir zwar nicht vorstellen, dass es daran liegt, aber versuchen kann man es ja.
     
  17. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Hi Notori
    Also ich habs nochmal mit deiner Datenbank die du mir gestern gegeben hast auf meinem lokalen Server probiert.
    Funktioniert astrein...
    Da muß wohl tatsächlich was mit deinem Provider nicht stimmen.
     
  18. [M.o.C]Co

    [M.o.C]Co Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Hallo...

    Lass einfach mal hinter der select-Abfrage dieses "or die (bla)" weg und sage bei while ($daten = mysql_fetch_array($sql)) { statt
    ?>
    <td>...

    -->

    { echo $daten[Hersteller] ?>

    um zu sehen, ob der überhaupt was aus der Tabelle raus holt.

    Es kann nämlich immer noch sein, dass er die Datenbank nicht auswählt.
     
  19. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    Hallo MoC

    Hab das nun versucht, aber es kommt der Fehler "Ungültige Abfrage"

    Habe folgenden code in dieser .php drin :

    PHP:
    <?PHP     
        $link 
    mysql_connect ("db280.puretec.de""xxxxxxxxxxxx""xxxxxxxxxxx")
        or die (
    "Could not connect");
        
    mysql_select_db(xxxxxxxxxxx);

    ?>
    <?php $sql 
    mysql_query ("SELECT * FROM autotabelle"$link) or die ("Ungültige Abfrage")?>

        
    <?php while ($daten mysql_fetch_array($sql)) { ?>
    <td><? echo $daten[Hersteller]?></td><td><? echo $daten[typ]?></td>
    <?php ?>

    ?>
    <?PHP
        mysql_close 
    ($link);
    ?>
    ist hier was falsch oder woran liegt es?
     
  20. Notori

    Notori Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    249
    danke dir, ich werd das gleich mal versuchen obs klappt.


    Muß noch was ergänzen, es handelt sich nicht um die seite chiptuning.de sondern um www.chipteam.de

    vielleicht kann man so geziehlter Hilfe geben.
    War mein fehler durch die langen nächte *g*

    Gruß

    Sven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen