1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TAE-Buchse kaputt???

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von frodel, 17. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frodel

    frodel ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    ich habe ein problem : wenn ich ein handelsübliches telefon ordnungsgemäß in den mittleren stecker stecke (da gehört sie ja eigentlich auch hin) will das telefon überhaupt nicht funktionieren die leitung ist absolut tot! wenn ich das telefon jetzt aber an das fax stecke ( das fax hengt ordnungsgemäß ganz links, modem hängt ganz rechts) HINWEIS: hab stinknormales T-NET!
    das ans fax stecken ist ein durchschleifen des fax-geräts! JETZT ABER DAS PROBLEM: ich habe bedenken das DSL funktionieren würde, wenn nicht mal ein normals telefon funktioniert!

    selbst wenn das telefon allein in der buchse steckt und nichts anderes sonst angeschlossen ist funktioniert es auch nicht!

    der fehler besteht übrigens erst seit das verdammte fax installiert ist! kann es also am fax liegen??? oder ist bei der telekom was futsch?
    geht dsl? wie krieg ich jetzt das telefon wieder "normal" zum laufen?

    danke im voraus

    gruss

    frodel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen