talkback.exe bei firefox 1.07

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von part06, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. part06

    part06 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    moin!
    immer wenn ich firefox starte, mach sich das fenster mozilla feedback assistent auf. wenn ich schnell genug bin, kann ich es -canceln, bevor sich der browser aufmacht.

    an sich ist firefox ok, auch die 1.07, nur nervt dieses fenster tierisch!!!
    man kann es auch in den dafür vorgesehenen optionen ausschalten, aber es spielt keine rolle, es öffnet sich so oder so wieder beim ersten öffnen des browsers.

    -liegt es daran, dass firefox nicht mein standard browser ist?
    -das update abgestellt ist.. will vorerst nicht 1.5! bevor ich dieses problem gelöst hab.
    -ausserdem hab ich alles grade so schön eingerichtet, da würd es nerven, alles nochmal installieren! hab ja gedacht, das mit dem fenster bekomm ich in griff...scheint so, ich bin die/der einzige, mit diesem problem! ok ...vielleicht hab ich ja bei der benutzerdefinierten installation dieses nerv feedback angeklickt, aber es muss doch noch einen weg geben, dem den garaus zu machen.
    http://www.pcwelt.de/forum/images/smilies/guckstdu.gif
    :guckstdu:eine antwort würd mich in den 7.himmel heben!!!!
     
  2. part06

    part06 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    habe korriegiert, das fenster heisst mozilla feedback agent
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Tolle Korrektur - auch das Fullquote ist sehr sinnvol
     
  4. part06

    part06 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    was soll fullquote?
    whisky diese hilfe ist keine hilfe?
    oder hast du was anderes gemeint, dann sags doch genau!
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  6. part06

    part06 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    danke für die ausführliche bestätigung, dass ich nun doch deinstallieren muss!

    habe die version von pcwelt 1-2006 heft.

    da ich mehrere browser zum testen habe:
    netti 4.75 -netscape 6.1 - firefox
    fürs arbeiten offline iE-
    aber nur firefox zum surfen benutze, ist das dann halt so.
    vielleicht hängt es auch damit zusammen, dass die testbrowser
    nicht auf C: liegen. vielleicht macht firefox diesen feedback fehler desshalb?
    ist es unumgänglich: firefox auf C: installieren?
     
  7. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Falls Du mit *Ausschalten* ein Deaktivieren von Talkback im Extensionmanager meinst, dann könnte Dein Profil einen *Knacks* haben!
     
  8. part06

    part06 Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    auch das neue profil hat es leider nicht gebracht!
    (natürlich hab ich win neu gestartet)
    immernoch erst feedback agent canceln!
     
  9. loshombre

    loshombre Kbyte

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    233
    Du kannst den Fuchs eigentlich hininstallieren, wo du willst.

    Das Verhalten ist nicht normal und ich kann es mir im Moment auch noch nicht erklären. Um das Problem aber trotzdem zu lösen, muss du Fuchs sauber deinstallieren. Den Profilordner lässt du aber diesmal in Ruhe. Den Fuchs einfach neu installieren, aber während dessen die "Benutzerdefinierte Installation" wählen. Dabei den Feedback Agent abwählen und es müsste gut sein!
     
  10. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Da du daneben verschiedene Netscape Versionen laufen hast könnte es doch sein das sich zumindest die 6.1 ein Profil mit Firefox teilt?!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen