TARIFE: Letzte Warnung ...

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von DSL_Goofi, 20. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20
    Irgendein Board-Mitglied hat´s ja schon mal gesagt: Bis Sommer warten, dann werden die Preise purzeln...In der Zwischenzeit evtl. mal den 3-monatigen von lycos nehmen. ALSO ihr DAU´s, wer´s nicht glaubt, später NICHT aufgeregt durch die Welt gackern !!!

    PS: 1&1 hat Euch schön an den ***** gekriegt - in 2-3 Monaten gibt´s für Euch ein Sonderkündigungsrecht zum Wechseln zu t-online PLUS 90 Teuros Anschlussgebühr - hahaha :)
     
  2. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20
    SO, wie heute schon einige gelesen haben: Versatel mit 16Mbit Leitung ab Mai ... zwar zunächst nur in Berlin und abgebremst von Telekom, A B E R glaubt mir ich sehe schon die pc-welt Schreiberlinge vermelden: ADSL2 jetzt überall erhältlich --- U N D was glaubt ihr, was dann mit den dsl-Preisen passiert -:)


    Schwer wird es für all die 1&1 Vertragler, aber das hatten wir ja schon - zumindest die pcwelt Leser können nachher nicht sagen: "Wir haben es nicht gewusst" (Anm.: Wie mit den ****s)

    Salute
     
  3. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20
    Na, was hab´ich Euch DAU´s gesagt: Erst 1und1, dann tiscali, gongster, t-online, sky-dsl, jetzt freenet usw.

    A L S O

    WARTET MAL AB WAS NOCH IM SOMMER KOMMT :) und wer´s immer noch nicht glaubt, 1und1 liebt seine Bestandskunden --- später jammern , gilt NICHT !!!!
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Nun halte Dich mal etwas zurück, Du mußt ja nicht gleich jeden als DAU bezeichnen!
    Bis zum Sommer würde man schätzungsweise 3x40€ bei der Telekom für eine 2MBit-Flatrate zahlen. Für das selbe Geld bekommt man z.B. bei Congster ein ganzes Jahr die Flat. Da lohnt das Warten echt nicht.
    1und1 ist in der Tat ein Sonderfall, da kann einem Alles passieren...

    Gruß, MagicEye
     
  5. Never1und1

    Never1und1 Byte

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    19
    Etwas hart, was DSL_Goofi da bringt, aber es stimmt.

    Nach STRATO macht jetzt GMX in einigen Städten die 4,99€-Runde mit. Natürlich wieder nur mit DSL-Resale. Also auch dringend abzuraten.

    Aber wir haben ja bald Sommer.

    Und da GMX zum selben Verein wie 1&1 gehört, wie immer:

    Never1und1
     
  6. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20
    @magdingsbums
    Ja, da geb´ich Dir recht - Du bist bei 10000+ "Postings" kein DAU mehr sondern ´nen SUPERGAU, weil ...na lassen wir das :) ... Leute mit etwas "Gemeinsinn + Birne" surfen schon lange für´n 10ner (Zehner) mit DSL O H N E diese Knebelverträge. Aber das ist für diese Hühnergegackerer wohl zu "hoch" - der allgemeinen neo-liberalen Verblödungspropaganda sei Dank!
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Jaja, bis Sommer warten. Dann kommt das hier:
    Als Gegenleistung für die Verknebelung wird die Flat um ganze 5€ billiger...
     
  8. diwie

    diwie Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    245
    Umzugsbedingt kann ich bald nur noch DSL über WLAN nutzten, also habe ich 1&1 die Pistole an die Stirn gedrückt und denen klar gesagt, das ich von meiner 1montigen Kündigungsfrist gebrauch machen werde, wenn sie mir keine neue Hardware zur Verfügung stellen. Ich bin ja ein zufriedener Kunde und will meine domainbedingten Mailadressen behalten. Das haben die gefressen und ich soll ne neue Fritz Box Wlan+Phon und neuen günstigeren Tarif (bei 12Mon. Laufzeit und 6-50€ einmaligen Kosten) bekommen.
    Dumm nur, dass ich schon die 3. falsche Auftragsbestätigung für einen neuen analogen Anschluss bei der Telekom bekommen habe (soll mehr Vertrauen ins unternehmen haben und die Bestätigungen einfach ignorieren :aua: ). Ich denke die wollen ihr Geld wieder reinholen, weil ich bei denen mal 1Jahr nur zu normalen Grundgebühren telefoniert und gesurft habe. :D Es ist aber unglaublich was die versuchen einem reinzudrücken, wenn man das versucht das telefonisch zu erledigen.
    Bin ja mal gespannt was draus wird und wie lange es dauert. ;)
     
  9. thheyer

    thheyer Byte

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    97
    was heißt 5-60 € Kosten, heißt das 50 - 60 € und wo für? Wäre interessant?

    Thomas
     
  10. diwie

    diwie Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    245
    nee, das soll schon 6-50€ heißen und ist für die Box & den Splitter, welche ich halt beide brauche. Der DSL2000 Neuanschluß ist angeblich frei. Das waren halt 2 unterschiedliche Aussagen aber meiner Ansicht nach sind beide OK, wenns nur zeitnah zum Telefonanschluß geschieht. Als langjähriger Kunde seh ich das aber noch optimistisch.
    So, ich muß jetzt gleich noch mal Widerspruch gegen Rechnung-Online bei T-Com einlegen, da haben die mir auch einfach was zugeschickt. Ich dachte, ich hätte denen mehrfach gesagt, dass ich Internet auf bisher unbestimmte Zeit nicht mehr nutzen kann. Es fehlt nur noch, daß ich mal wieder unbeauftragte T-Online Zugangsdaten bekomme (am besten gleich die Annahme verweigern oder falls geöffnet unfrei zurückschicken).
    Der Spruch der Telefon-Verkäufer war übrigens etwa so: "Haben sie doch etwas mehr vertrauen ins Unternehmen und ignorieren sie die Auftragsbestätigung. Bitte rufen sie nicht nochmal an!"
    Darufhin habe ich denen gleich mal schriftlich meinen Auftrag mitgeteilt. Naja, ich bin bestimmt nur ein Computerfehler oder die absolute Ausnahme. :)
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    6-50 ist aber -44 :confused:
     
  12. diwie

    diwie Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    245
    :rolleyes: in der Werbung steht 29,99€ für Neukunden ... werds ja erleben.
     
  13. Budget

    Budget Byte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    109
    Wieso ist man nun gleich ein Dau, weil man bei GMX oder 1&1 zu günstsigen Angeboten greift? Eine 6Mbit/s Leitung von Versatel ist ja, man verzeihe mir den Sprachgerbauch, die wirkliche Daufalle, wenn es gerade mal einen Upstream von 512kbit/s gibt. Wenn man auf Schnickschnack wie ISDN nicht angewiesen ist oder einfach verzichten kann, dann sind diese lokalen Anbieter auch keineswegs billiger, sie kommen einen bis zu 20 Euro teurer und das verwundert mich ehrlich gesagt auch keineswegs, wenn ich sehe, dass etwa Versatel mit der BerliKomm(nicht aus dem AR?*!), die urspünglich Kabel aus der Kloake in die Wohnungen legen wollte, zusammen arbeitet. Also ich bin jetzt seit knapp sechs Monaten bei GMX mit Resale-TDSL und muss sagen, dass ich mich über die Preisentwicklung nicht beklagen kann. Ich hatte eine Flaterate für 52,99 Euro (TDSL 2000 inkl.), wobei ich die ersten drei Monate kostenlos gesurft bin, danach habe ich nie 52,99 Euro bezahlen müssen, da die Flaterate auf 32,99 Euro gesunken ward. Nunmehr sind es gerade mal 29 Piepen (so billig ist ja nicht einmal 1&1) und lt. Bestätigung von GMX wird es noch weniger werden. Ich hab jetzt mal die dumme Dau-Frage, wo bekomme ich eine VoIP-Flaterate billiger oder werde sie "vorrausichtlich" billiger bekommen können. Also ich brauche weder 6Mbit/s, noch den großen Upload, die 2048kbit/s reichen mir vollkommen, nur der UL könnte schneller sein und ich würde auch gerne weiter VoIP betreiben- und das alles nicht über 25,- Euro--- inkl. Grundgebühr. :D .
     
  14. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20
    @B aka Etat: Du bist ´nen Dau, weil gemeinschaftssinn = NULL komma 0000, denn sonst würdest Du unter diesen Bedingungen für weniger als 4Teuros im Monat "surfen"
    @Mach´mal nen Providerwechsel, dann wirste schon sehen .... UND DANN NICHT JAMMERN "von allem nichts gewusst zu haben" WIE BEI DEN ****S :)
     
  15. Budget

    Budget Byte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    109
    Abgesehen davon, dass mir Deine prophetischen Ansagen zunehmend auf den Geist gehen, ist mir unklar was Du mit Deinen formellen Beschimpfungen erreichen willst. Wo sind die Beweise für Deine Prophezeiungen bzw. dafür, dass sie nicht bei den von "Daus" gewählten Produkten ebenso eintreffen?
     
  16. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20
    DAU_AUFKLÄRUNG:

    Siehe meine "Gebührenwarnung" am Anfang dieses threads :)



    Zitat [nachzulesen auf heise.de]:

    "Wollte gestern bei Freenet meine 2MBit Flexiflat für 39,90 EUR/Monat
    (bei voller Ausnutzung) gegen eine Pauschalflat für 8,90 EUR/Monat
    "eintauschen".

    Kommentar des (übrigens sehr netten) Hotline-Mitarbeiters sinngemäß:
    Billige Flat nur mit Freenet-DSL-Anschluss (keine Einrichtungsgebühr), welcher ein wiederverkaufter T-DSL-Anschluss ist
    - Telekom schaltet diesen aber nicht, wenn man kurz vorher den
    Telekom-T-DSL-Anschluss gekündigt hat!
    Entweder 3 Monate kein DSL oder 99,- EUR "Strafe" an Telekom
    abdrücken!
    Dadurch will die Telekom verhindern, dass ihre Kunden an die
    Wiederverkäufer abwandern. Anders käme ich nicht an die billige Flat.


    Ein doppeltes HOCH auf die Interessen der Privatwirtschaft !!
     
  17. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20

    Tut mir ja echt leid, bist ja eigentlich ein ganz lieber :), ABER bitte nicht bei mir beschweren .... S*O*N*D*E*R*N bei den DAU´s hier und überall, die sich wie verrückt auf die neuen Raten stürzen UND da sagt sich die Chefetage (Sitzung vom April) bei der T-Com mittlerweile natürlich "Wenn diese Hammelherde es so will und unsere Mitbewürger einen solchen Erfolg trotz 12-Monats Knebelbetrug haben, ja dann dürfen wir es wohl auch :) "
     
  18. Budget

    Budget Byte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    109
    Ja und? Selbst Schuld, wer bei Freenet ist. Es ist nun zwar immer noch nicht so ganz klar, was im Sommer nun eigentlich billiger wird, aber an den gravierenden Tarifdifferenzen von Freenet ist sicher nicht die T-Com schuld. GMX hat ja auch die sog. 5,- Euro-City-Flat und trotzdem zahlt man für die alte Flat-Komplett nicht sehr viel mehr. Wer sich über fünf Euro aufregen kann, hat sie doch nicht mehr alle. Und zur der sog. 12monatigen Mindestlaufzeit kann ich nur sagen, dass sie bisher der Garant bei den meisten Anbietern war, überhaupt im Preis runter zu gehen. Das Freenet dabei immer Schummeltarife ala 3 Euro hier, 4 Euro da, schwubdiewubs 40,- Euro-Flat, hatte, liegt sicher nicht an der T-Com Blockade für DSL-Reseller. Denk mal nicht, dass es im Sommer sehr viel billiger wird. Bisher haben die Anbieter, die die letzte Meile mit drin hatten, immer nen schönes Beschissgeschäft gemacht, daran wird sich sicher nichts ändern, zumal man mit dem T-Com-DSL immer flexibler ist als mit einem Arcor-DSL oder was da noch kommen mag, denn so kann ich auch andere Anbieter nutzen, da sie ausnahmslos alle T-DSL unterstützen. Apropos, ich war mal bei einem Anbieter mit Mindestlaufzeit und als ich aus dem Vertrag innerhalb dieser Frist wollte zwecks Wechsel, habe ich einfach über das Kündigungsformular eines etwas größeren Anbieters den Vertrag gekündigt und prompt war ich nach sieben Monaten draußen. So genau scheinen die es mit ihren Mindestlaufzeiten auch nicht zu nehmen. Also immer die Ruhe bewahren, denn bei DSL geht den meisten um billig, nicht Überschall oder um serverartige Down-/Upstreams. Qualität zeichnet sich da sowieso durch Support, Kundenservice und Abrechnung aus, nicht durch teuer oder billig.
     
  19. DSL_Goofi

    DSL_Goofi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    20
    DAU´s, DAU´s, DAU´s ---- Ich hatte Euch schon vor xxx Wo. gewarnt, keine 12mts. ... ---- hier und heute ein weiterer Beweis:

    pcwelt news

    Noch 'ne DSL-Flat: 9,99 Euro mit Halbjahres-Bindung

    die andere für 0 Teuro/monat + 50 Einmalzahlung habts wohl alle gelesen ?!


    Viel Spass noch beim "blinde Kuh" spielen :)
     
  20. Schandmaul2005

    Schandmaul2005 Byte

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    17
    Für nach dem Download:

    Aray-Scanner 2.0.2.3 jetzt mit ‚LaserLock Marathon’-Erkennung

    Viel Spaaaasssss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen