Task-Manager

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von yankee77, 30. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yankee77

    yankee77 Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    27
    Bin leider unwissender Anfänger, daher bitte ich bereits jetzt um Nachsicht für diese Frage.

    Habe kürzlich bemerkt, dass bereits nach Neustart im Taskmanager wahnsinnig viele Tasks verarbeitet werden und dadurch mein System sicherlich gebremst wird.
    Welche Tasks davon benötige ich wirklich und wie kann ich verhindern dass die anderen beim nächsten Neustart wieder geladen werden

    Aktive Programme sind Zone Alarm Pro, Norton Antivirus 2003, LAN-Verbindung, I-Net Verbindung (Kabel) und die sollten es auch in Zukunft bleiben.

    Auflistung Task-Manager:

    msmsgs
    taskmgr
    cidaemon
    gmt
    svchost (System)
    nvsvc32
    nprotect
    navapsvc
    LogWatNT
    Ctsvccda
    cisvc
    alg
    devdlr32
    zapro
    ctfmon
    GameChannel
    ccApp
    CMESys
    wcmdmgr
    qttask
    spoolsv
    ccEvtMgr
    explorer
    svchost (Lokaler Dienst)
    svchost (Netzwerkdienst)
    svchost (system)
    svchost (system)
    lsass
    services
    winlogon
    csrss
    smss
    vsmon
    system
    leerlaufprozess
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen