!Task Manager!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Immerblau, 25. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Immerblau

    Immerblau Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Hi,
    unter XP kann ich im Task Manager die Prioritäten der einzelnen Anwendungen einstellen. Da ich meinen PC für den DJ Einsatz optimieren will, hab ich mir überlegt die Sound Driver u.s.w. einer höheren Priorität zuzuordnen und Prozesse wie Grafioptionen niedriger einzustufen.

    Jetzt möchte ich von Euch wissen, ob diese Art der Optimierung vorteilhaft ist, oder Fehler verursacht.

    Außerdem, was muss ich genau verstellen?
    Also z.B. die prozesse mixer.exe und devldr32.exe auf Priorität hoch und prozesse wie den Druckersteuerung spoolsv.exe auf niedrig?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Als DJ einfach zumindest das BPM Studio Standard installieren ( semiprofessioneller Einsatz, ideale Einsteiger-Lösung). Die Software nimmt beim Start die notwendigen Optimierungen vor.

    Wolfgang77
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Eine Prozesspriorität für Treiber kann man bei einem NT-System ohnehin nicht einstellen, weil diese in einem eigenen abgeschotteten Speicherbereich laufen.
     
  4. Immerblau

    Immerblau Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    hey leute,

    aber wozu kann man z.B. diese Prioritäten festlegen? Was hat sich der erfinder dabei gedacht?
    Ich hab noch keine Anwendung gefunden, wo man das benutzen sollte/könnte?!
    Welche Nachteile ergäben sich denn daraus und welche Proggs bevorzugt Windows bei der Einstellung automatisch?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen