Taskleiste: Platz sparen durch Mini-Schnellstartleiste

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Loll, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Loll

    Loll ROM

    Ein guter Trick, hätte ich nicht Probleme beim Löschen der Einträge (siehe dazu auch:
    Forum

    System: Windows 2000, Firmennetzwerk
     
  2. jhilli45

    jhilli45 Byte

    Tja, nicht schlecht. Interessant wäre natürlich auch, ob es eine - relativ simple - Möglichkeit gibt, die Unmengen an Icons die sich auf der rechten Seite neben der Uhr "einnisten", zu reduzieren bzw. auszublenden. Daß ich die DEutsche OS-Version habe weiß ich ja, warum also ständig anzeigen.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Erstens geht der Link ins Leere ,zweitens ist der Beitrag fast zwei Jahre alt.

    Also : :rip:
     
  4. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Natürlich lässt sich das DE ausblenden, wenn es sich dabei um das von windows angezeigte Spracheneinstellungssymbol handelt: Geh mal in der Systemsteuerung unter "Ländereinstellung"" ins tab "Eingabe". Das Entfernen eines netten Häkchens "Sprachanzeige aktivieren" (so heißt es zumindest in Windows 2000), sollte Abhilfe verschaffen.
    Zum Verstecken sonstiger systray icons gibt es software, google ist dein freund...
     
  5. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Moin,

    so sieht das dann aus... :)

    Feine Sache!

    Thor taskpopup
     
  6. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    hm, das ist zwar nett, aber außer dass es rechts ist, kann ich mir doch auch alles ins Startmenü über dem obersten Menü "Programme" bauen, oder nicht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen