1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Tastatur mit USB - Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Ruesseljonny, 23. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ruesseljonny

    Ruesseljonny Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    habe ein "Logitech Internet Navigator Keybord" mit PS/2 und USB Anschluss...nun ist mein PS/2 Anschluss hinüber gegangen und habe sie in den USB-Anschluss gesteckt...funktioniert einwandfrei!
    Allerdings fährt der PC nicht mehr richtig runter...dauert ewig oder funzt manchmal sogar gar net!...kann das an der Maus (Logitech Wheel Mouse Optical) liegen, weil sie am PS/2 hängt ???
     
  2. Ruesseljonny

    Ruesseljonny Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    67
    Fazit: mit Version 2.15 geht's nicht... nun habe ich iTouch2.20 drauf und der Fehler ist behoben!
     
  3. Ruesseljonny

    Ruesseljonny Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    67
    Alles, klar, DANKE...werde es mir sofort saugen und testen...!
     
  4. JustBob

    JustBob ROM

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    1
    In der Version 2.20 von I-Touch ist es gefixt.

    Hatte nämlich auch monatelang das Problem, dass mein PC Ewigkeiten zum herrunterfahren brauchte.
     
  5. Cefalu

    Cefalu Kbyte

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    133
    Wenn Du die I-Touch Software 2.15 installiert hast, beende diese vor dem Herunterfahren über den System Tray. Lt. Logitech tritt dieses Prob bei ca. 70% der User auf. Die Ursache ist noch nicht genau bekannt. Es gibt mittlerweile I-Touch in Ver. 2.20, vielleicht isses ja darin schon gefixt.

    Bis danne und frohe Weihnachten
     
  6. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    ok, na dann... wieder was gelernt. Ist wohl Glück, dass es bei mir nix macht.
     
  7. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Ich hatte Probleme als beides aktiviert war (habe Tastatur an PS/2 und Maus an USB). Seit ich nur "USB für Maus aktiviert" und für Tastatur deaktiviert habe, läuft?s einwandfrei. Dürfte immer vom Board/Bios/Chipsatztreiber abhängen.

    Zu deaktivieren was man nicht braucht, kann ja nicht schaden ;) Wenn?s dann noch hilft - um so besser.

    Gruss,

    Frank.
     
  8. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Ich glaube aktivieren schadet in der Regel nichts. Ich habe beides aktiviert, brauche aber den PS/2 Adapter für beide. Hatte noch nie Probleme.
     
  9. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi, wenn ich?s richtig sehe:

    Im Bios USB-Support für Tastatur aktivieren und für Maus deaktivieren (ist doch eine PS/2-Maus !!!).

    Gruss,

    Frank
     
  10. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Hast du im BIOS den USB-Support für Maus und Tastatur aktiviert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen