Tastatur verschwindet immer wieder?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von lucas.bender, 24. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kürzlich habe ich von win98se auf win2000pro aktualisiert, seitdem habe ich das problem das gelegentlich die tastatur (ps2) nicht einsatzfähig ist. ich erkenne das daran dass ich einfach nicht schreiben kann, weder in word, outlook express, notepad etc. erst nach einem neustart ist die tastaur zurück und ich kann wieder schreiben. woran mag das liegen? unter win98se hatte ich damit nie probleme.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Treiberproblem?
    Starte mal im abgesichrten Modus. Da dann den Gerätemanager öffnen und dann Ansicht -> ausgeblendete Geräte anzeigen.
    Dann guck, ob du mehr als einen Tastaturtreiber hast und lösche die überzähligen. Geräte, die grau dargestellt werden, sind zur Zeit nicht aktiv. Sei aber vorsichtig, da nur eine Minimalkonfiguration geladen ist.
    Du kannst zur Sicherheit auch vorher ein neues Hardwareprofil anlegen, das dann booten und die Änderungen da machen.
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Nun, ich denke, daß Dir jeder halbwegs versierte User sagen wird, daß man genau das NICHT tun sollte!

    Bei einem Systemupdate ist eine Aktualisierung der älteren Version immer einen schlechte Wahl!
    Alte Treiber vertragen sich nicht mit den neuen, das neue System muß mit einer verrotteten Registry klar kommen und in Deinem Fall kommt noch erschwerend hinzu, daß Windows 98 und Windows 2000 schon im Kern völlig unterschiedlich sind...

    Also:
    Platt und neu!
     
  4. Es gibt zwei Optionen, ein Upgrade auf Win2000 und eine Neuinstallation in dem Setup. MS empfielt ausdrücklich das Upgrade, also von Win98 aud Win2000.
     
  5. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    > MS empfielt ausdrücklich das Upgrade, also von Win98 aud Win2000.

    NEIN (Ich bitte ausdrücklich um diesen Link!). - Die sauberste Inst. ist die NeuInst. Das hat techn. Gründe. Wir können diesbzgl. zB. über Registry-Aufbauten diskutieren (falls Du magst) oder über den NEUEN Kernel-Modus.

    Ansonsten empfehle ich die Log-Möglichkeiten auszuloten (+ entspr. zu posten) und den Sig.Hinweis zu beachten, damit Du mit Deinem Keyboard weiterkommst.

    -Ace-
     
  6. Im Setup von Win2000. Wenn du Win98 installiert hast, einfach die 2000-CD einlegen und dann steht ein Fenster aktualisieren blabla...
    Kurz darauf werden 2 Optionen angeboten, nämlich die des Upgrades und die Neuinstallation (Clean Install). MS empfiehlt hier das Ugrade und nicht die Neuinstallation.
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Welchen Service Pack hast du denn drauf?
     
  8. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Also wenn du ein sauberes und nicht mit ständigen Problemen kämpfendes System haben möchtest dann formatiere die HDD, installiere aktuelle Treiber incl. MS-Updates und dann die Programme neu. (Daten vorher sichern !)
     
  9. ich hatte win98 drauf und habe es auf aktualisiert auf win2000 pro sp4.
     
  10. Ich habe den Rechner platt gemacht und Win2000 Pro SP4 neuinstalliert, der Fehler mit der Tastatur besteht nach wie vor.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen