1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Tastenbelegung FFB Lenkrad

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Hartholz, 29. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hartholz

    Hartholz Byte

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    19
    Hallo Leute!
    Habe ein über die serielle Schnittstelle angeschlossenes ForceFeedbackLenkrad von Guillemot, das auf meinem alten Rechner problemlos funktioniert.
    Auf meinem neuen System mit Win98SE (mit allen Updates) funktioniert zwar auch das Lenkrad mit den ForceFeedback-Effekten, die Tastenbelegung ist aber nicht mehr zu programmieren: wenn ich das entsprechende Tool dafür starte (FFB Race Editor) ist die Programmierung nicht korrekt durchzuführen, wenn ich ein entsprechendes Profil laden will, hängt sich der Computer auf; auch ein auf dem alten Rechner (Win95) erstelltes Profil funktioniert einfach nicht, wenn ich es lade.
    Der Anschluss an Com1 statt an Com2 brachte auch keine Änderung, ebensowenig wie diverse De- und Neuinstallatinen.
    Meine Konfiguration:
    AbitKA7-1oo mit Via Chipsatz, 3dfxVoodoo 2000 (AGP), 128SoundblasterPCI, 128MB Ram, PS2Mouse und Tastatur, USB Drucker und Scanner. Alle Komponenten sind m. W. mit den aktuellsten Treiber-Updates versehen, der Joystick-Anschluss ist deaktiviert (weil es sonst Probleme mit dem Lenkrad gibt), die Guillemot/Ubisoft-Hotline konnte bis jetzt auch nicht helfen.
    Hat jemand einen Tipp?
    Danke im Voraus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen