Taugt das Angebot was? AMD 64 3000+ (unter600euro)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von mob_g, 7. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mob_g

    mob_g ROM

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ich möchte mir einen neuen Rechner zulegen und bin bei meiner Suche auf ein besonders günstiges Angebot für einen

    Athlon 64 3000 /512MB PC400/Mainboard ASRock K8S8X/80GB SATA/CDRW/ ATI Radeon 9200 128MB

    für EUR 562

    Das Angebot hab ich von www.bcomelectronics.de

    Es besteht bei dem Anbieter auch die Möglichkeit den Rechner statt mit einer SATA-Festplatte auszustatten mit einem zwei SATA-Festplatten RAID-System auszustatten (würd EUR 95 extra kosten).

    Nun zu meiner Frage:

    Taugt das Sytem in der Konfigurierung überhaupt was und ist der Anbieter zuverlässig bzw. überhaupt bekannt in der community?

    Mit bestem Dank

    mob_g
     
  2. and2600

    and2600 Guest

    An deiner Stelle würde ich mir den DVD-Player
    vom Aldi holen und nen Fernseher kaufen!!:totlach:
    :muhaha:

    Sorry das mußte sein!:D
     
  3. Dr.mett.Wurst

    Dr.mett.Wurst Byte

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    72
    Oder den Spire Whisper Rock IV - kühlt schön ist leise u. günstig.

    MfG
     
  4. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    Kauf dir lieber ein System mit z.B. einem Athlon XP 2400+ und einem gescheitem Mainboard und Netzteil.
    Vorallem wenn du Filme kucken willst dann würde ich, wenn du eh nicht zochst, einen leisen Arctic Cooler der schön leise ist, aber dafür nicht gut kühlt, einbauen und dann hast dein Internet surf TV PC.
     
  5. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Stimmt das Asrock-Mobo naja ist nicht das beste!!!
    Und von Freunden ist das Mobo auch schon kaputt gegangen und der Support war dann auch schlecht!!


    Wie schon erwähnt die Grafikkarte bremst das System dann schon auch aus!

    Nur ich weiß nicht ob es sinn macht so viel geld für den Athlon 64 auszugeben weil für Filme anschau usw. reicht eigentlich auch ein normaler Athlon aus.

    Mfg Lars Lang
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Klar...der Athlon 64 ist schon geil!!

    Aber was ist mit dem Rest??

    Ich leg meine Hand in's Feuer, dass dieses Ding unglaublich laut sein wird....sch**** Luefter und ein noch schlechteres Netzteil, dann geht's weiter mit einem miserablen Gehauese!!
    Also zum Film schauen def. ungeeignet!! Oder du drehst den Lautstaekeregler von deinem TV auf 100%!!

    Nicht zu vergessen das Asrock....naja naja!!!

    Wie Kollege schon sagt...9200 zum zocken?? Vergiss es ganz schnell wieder! Was fuer ein Kombi. ueberhaupt...ein 64'er und dann eine 9200 rein machen!!!

    Also ich wuerde mir das stark ueberlegen...!!

    Gruss
     
  7. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Also für deine Nutzungsvorhaben ist dieser PC locker ausreichend.

    Nur das Asrock-Mobo find ich nicht gut und es steht nicht dabei, von welcher Firma der Arbeitsspeicher ist.

    Andreas
     
  8. mob_g

    mob_g ROM

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    3
    ich werde den Pc überwiegend nutzen um im Internet zu surfen, Musik zu hören und Filme zu sehen.
    Ich bin mir darüber im klaren, daß eine Radeon 9200 nicht grad viele framesbringt und für Spiele kein gute Lösung ist. (da sollte man schon ne FX5700er oder ne 9600xt haben)

    Wichtig ist mir nur ein video-in/out um den Rechner gegebenenfalls auch über den Fernseher laufen zu lassen.
     
  9. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Es kommt drauf an, was du mit diesem PC vorhast.
    Als Spiele-PC ist er nicht geeignet, weil er nur eine ATI 9200 hat.

    Poste bitte mal, was du mit dem PC anstellen willst.

    MFG Andi
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ich denke auch, Du solltest das Geld lieber ein anständiges Mainboard und Netzteil investieren und stattdessen einen Athlon XP nehmen.

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen