1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TCCD und *******

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Go4Gold, 20. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hallo!
    Habe TCCD und ne Shareware-Version von ******* (neueste Version). Meine Frage an Euch ist nun:
    Wenn ich z.B. von Comanche4 ne Sicherheitskopie machen will und die CD mit TCCD überprüfe, sagt mir das Programm, dass es mit SaveDisc2 geschützt ist. Wenn ich dann ******* von dort aus starte weiß ich nicht, ob die Shareware-Version die Einstellungen richtig und komplett übernommen hat. Wißt Ihr da mehr? Muss ich in ******* trotzdem irgendwelche Vorstellungen vornehmen?

    Danke für Eure Antworten!

    DANIEL
     
  2. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hab den LiteONJ LTR24102B. Der unterstützt EFM.
     
  3. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Normal nein aber von der CD kannst du eh keine Sicherheitskopie erstellen Save Disk2 können nur eine Handvoll Brenn kopieren. Und wie das mit den Schwachen Sektoren ist kann ich dir auch nicht sagen da ich das selbe Problem auch habe. Aber laut CHIP soll es gehen nur ich habe schon 2 CD gebrannt bei denen es nicht hinhaut. Da kannst du nur auf der Homepage nach schauen ob dein Brenner EFM hat wenn nein hast du Pech.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen