Tdsl über dfü netzwerk ????

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von jedrzej, 21. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jedrzej

    jedrzej Byte

    Ich wollte fragen wie kann ich mit dsl online gehen ohne diese dumme t-Online software zu nutzen ?
    wie muss ich mein Dfü-netzwerk einrichten
     
  2. MarLand

    MarLand Byte

    Andere Anbieter, z.B. 1und1, benutzen andere Treiber, z.B. cFos.

    Mit einem DSL-Hardware-Router geht sowiso alles anders. Da braucht man dann weder den einen, noch den andern Treiber.
     
  3. lisse

    lisse ROM

    ein sehr guter Tipp, herzlichen Dank ! Insbesondere der Link auf adsl-support ist gut !
     
  4. Hecho

    Hecho Byte

    hmm mein tipp: winpoet: url hab ich nicht im kopf findste aber mitter suchmaschine
     
  5. Thele

    Thele Kbyte

    ... es gibt auch bei fortune systems ein Prog "TOnlinePPP", welches die Sache inzwischen auch mit DSL vereinfacht. mfg thomas
     
  6. Dr301265

    Dr301265 Byte

    Hallöchen,

    jetzt habe ich zum ersten mal über DFÜ eine DSL-Verbindung hinbekommen. Auf @t-online. de als Zusatz zum Benutzernamen wäre ich nie gekommen, auch die "1" als Einwahl find ich echt cool und kaum zu eraten!

    Gruß

    Chris
     
  7. Ufo1111

    Ufo1111 Byte

    Wirds dann schneller, wenn man über DFÜ reingeht?
     
  8. candy andy

    candy andy Byte

    Hallo,

    durch die beiden genannten Seiten habe ich mich durchgewühlt, jedoch sind die Anweisungen meiner Meinung nach nicht eindeutig.

    Bei mir habe ich das DFÜ-Netzwerk wie folgt für T-DSL (unter Win 98) einrichten können:

    1. T-DSL Setup-Software bei T-Online downloaden:
    ftp://software.t-online.de/pub/service/WinT-DSL/TDSLSetup.exe

    2. Datei ausführen, Anweisungen befolgen, Netzwerkkarte auswählen und den Rechner neu starten.

    3. Bei den Zugangsparamtern im DFÜ-Netzwerk im Feld "Benutzername" die Ergänzung um "@t-online.de" vornehmen.

    Das sieht dann so aus:

    AAAAAAAAAAAATTTTTTTTTTTT#0001@t-online.de

    A = Ziffer der Anschlusskennung
    T = Ziffer der T-Online Nummer
    #0001 = Benutzer -> 0001 is dementsprechend der Hauptbenutzer

    Kennwort: ******

    4. Schließlich noch die T-Online Rufnummer ändern von "0191011" auf "1".

    Viel Spaß!

    MfG
    Candyandy
     
  9. Wuffi

    Wuffi Kbyte

    Hallo,

    schau dir mal http://www.adsl-support.de und
    http://www.albert-rommel.de an

    Gruß
    Wuffi
    [Diese Nachricht wurde von Wuffi am 21.12.2001 | 13:28 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen