1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

teac dv-w85g-puk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von miracleengine, 14. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. miracleengine

    miracleengine Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    hallo

    ich habe folgenden externen dvd brenner (über usb):

    teac dv-w85g-puk

    nero und auch alle anderen brenner softwares zeigen mir beim brennen nur noch geschwindigkeiten bis 2.4x zur auswahl....der brenner kann jedoch mehr....

    woran kann dies liegen??

    gruß

    Holger
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Bist Du zum Frühstück auch nur mit ´nem gekochten Ei zufrieden?

    So kurz hältst Du uns nämlich mit Informationen. Wie soll man damit eine ordentliche Fehlereingrenzung durchführen?

    Kürzestmögliche Antwort: Markenrohlinge (z.B. Verbatim, Sony) bis 8fach Speed nehmen!
     
  3. Mausepitz

    Mausepitz Byte

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    73
    Würdest du uns erzählen welchen USB du hast ?
    Es gibt da nähmlich Unterschiede mit der
    Übertragungsgeschwindigkeit.
    USB 2 High Speed oder Fire Wire sind dafür ideal.
    Falls du noch das langsame USB 1.0 hast könnte es daran liegen.Dabei ist die Datenrate sehr gering, dann kann der Brenner nicht mit voller Geschwindigkeit brennen, da weniger Daten zum Brenner gelangen als er eigentlich Verarbeiten könnte.

    Mfg Frank
     
  4. miracleengine

    miracleengine Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    der brenner hat ja mal mit höherer geschwindigkeit geschrieben!!! ich benutze das nero oem welches mit dem brenner geliefert wurde...(das ist aber auch mit jeglichen anderen programmen der fall....)
    ein firmware update hab ich auch schon draufgespielt, ändert aber nichts....
    habe gestern auch den pc komplett formatiert und neu installiert (aus anderen gründen) ....das problem besteht weiterhin.....

    der brenner zeigt mir 2.4x an wenn ich einen intenso dvd-r mit 4,7 gb einlege steht nur noch 1.0x und 2.0x zur verfügung....

    soweit ch weiß hab ich usb 2.0 aber kann mir wer sagen wie ich dass schnell überprüfen kann??

    gruß
    und danke
    Holger
     
  5. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Die techn. Dokumentation, sprich Manual zum Board kann Dir sagen, welches USB onboard ist. Aber es sollte auch so im BIOS eingestellt sein. Wie steht auch im Manual! FW-Updates sollen i.d.R. die Zahl der effektiv beschreibbaren Medien vergrößern. Ist aber ´ne Idealvorstellung! Wenn Du schon mal schneller brennen konntest, dann ist die Frage der identischen Situation zu klären. Also, war es mit diesen Rohlingen?
     
  6. miracleengine

    miracleengine Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    jau, war mit den rohlingen....aber nochmal :

    wenn ich keinen rohling eingelegt habe zeigt er mir nur geschwindigkeiten bis 2,4 an, mit den intenso rohlingen nur noch 2,0.....

    und jau, iss usb 2.0!!
     
  7. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Besorge Dir mal das Proggi "VSO-Inspector" per DL aus dem I-Net!

    Es scannt u.a. jeden Rohling auf die Speed...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen