Teamspeak Server Client

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Tastenschubser, 16. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tastenschubser

    Tastenschubser Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    112
    Hallo zusammen,

    ich habe auf meinem Rechner den Teamspeak Server Client installiert. Nun bekommt mein Rechner bei jeder Einwahl eine neue IP Adresse, so das der TS Server sie nicht mehr zuordnen kann.

    Jetzt habe ich von einem Kumpel erfahren, das es da eine Möglichkeit über eine sogenannte DynIP gibt, also das ich an statt der IP Adreese einen Namen eingebe und dann die Verbindung hergestellt wird.

    Kann mir jemand das irgendwie erklären wie das funktioniert??

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    du holst dir dyndns, sprich anmelden und proggi downloaden, proggi installieren.

    das proggi startet mit und sendet deine daten zu dyndns.
    dort hast du ne domain angegeben, z.b. hallo.dyndns.com
    jeder, der auf hallo.dyndns.com connecten will, geht direkt zu deinem pc, EGAL welche ip du hast.

    je nach dem, welchen service (apache, FTP, teamspeak) du installiert hast, können die besucher die dineste nutzen.
    werden von den diensten spezielle ports gefordert, so gibt man hallo.dyndns.com:1000 an. 1000 = port

    nach einem disconnect connectest du mit einer neuen ip, das programm schickt deine neue ip nach dyndns und man kann sich wieder bei dir einloggen, o.ä.

    www.dyndns.com

    als bsp.

    es gibt aber auch noch andere anbieter, musste mal suchen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen