1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Teile von verschiedenen DVDs auf eine DVD brennen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DrownedWorld, 6. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich habe mit DVD-Shrink einzelne Episoden von 2 verschiedenen DVDs gerippt und möchte diese auf eine DVD brennen. Das Problem ist das DVDShrink zur jeweiligen Original DVD eine VIDEO_TS.ifo Datei anlegt (und in dieser sind natürlich nur die Index-Markierungen von einer DVD berücksichtigt). Gibt es ein Programm, dass vob-Dateien einliest und alle ifo-Dateien dann selbst schreibt und die indexmarkierungen dazu auch neu definiert ?!
    Ich möchte nämlich kein Programm benützen, das stundenlang an den vob-Dateien herumkodiert. Es muss ja wohl einen anderen Weg geben .. hoff ich halt :)
     
  2. FeeJai

    FeeJai Guest

    Ja, das ist glaub ich der einzige weg, wenn du es auch im DVD-Player anzeigen willst, sonst musst du 2 Ordner machen mit Unterordner VIDEO-TS und AUDIO_TS.
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Mit TMPG DVD-Author geht prima,(30 Tage Version)
     
  4. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte


    z. B. Sonic MyDVD...
     
  5. Kannst du ein bestimmtes DVD Authoring Programm für Windows empfehlen bzw. welche gibt es ?
    Bitte um Info!

    DANKE !!!!
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    solange die Dateien dekodiert vorliegen, solltest du es mit einem speziellen DVD-Authoring Programm versuchen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen