1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Teilweise kein Vollbildmodus möglich!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von winbm, 9. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. winbm

    winbm ROM

    Hallo zusammen,
    bei mir gibts folgendes Problem.
    Bei einigen Spielen oder Anwendungen funktioniert der Vollbildmodus einfach nicht.
    Ich höre dann zwar den Ton, aber auf dem Monitor ist nur der Hinweis "Eingangssignal außerhalb des Bereichs zu lesen.
    Über den TV-Out angeschlossenen Fernseher ist das Bild aber da.
    Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

    VGA: Geforce2 MX 400
    Mon.: Compaq P75 (17")
    CPU: Athlon 1000
     
  2. winbm

    winbm ROM

    Auflösung: 1024x768, 32 Bit, 84,1 KHz, 100Hz
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Na dann versuch doch mal mit 16it und 85Hz Dein Glück.
    85Hz sollten auch flimmerfrei sein und Deine Grafikkarte wird Dir bei 16Bit auch ein paar FPS mehr bringen.
    MfG Steffen
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, mit welcher Auflösung /Bildwiederholfrequenz arbeitest Du ?Hast Du den Monitor in den Anzeigeeigenschaften eingebunden oder nur PnP-Montor ? Das Problem deutet darauf hin, dass eine zu hohe Bildwiederholfrequenz gewählt wird. Versuch mal die Frequenz fest einzustellen (z.B bei 1024x768, 16Bit auf 85Hz) Daten zu Deinem Monitor :
    http://www.compaq.de/produkte/monitor/abgek/info/p75.htm
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen