1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Teledat USB 2a/b mit Serialkabel auf XP

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von amdpower900, 7. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. amdpower900

    amdpower900 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    33
    Halihalo.
    Wie bekomme ich dei Teledat USB 2a/b mit dem Serialport unter XP zum laufen?
    Treiberupdate aus dem Internet alle vorhanden und Installiert. Die Teledat wird auch angesprochen und kann auch konfiguriert werden wie es eigendlich sein sollte. Nur diese "PC-Daten" Lampe geht nicht (nicht so schlimm)
    Im Geräte-Manager taucht sie garnicht auf und Faxen kann Ich auch nicht weil der dann sagt das die Common Capi2-Treiber nicht gefunden werden. Die jedoch sind aber installiert da ich ja auch den Teledat Fax Druckertreiber auswählen kann.
    Über USB geht das allerdings alles wunderbar.

    Danke Leute
     
  2. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hi jens,

    natürlich erkennt win xp erstmal eine hardware, nur wenn es keinen treiber der hardware (hier nun mal das teledat) über die serielle schnittstelle gibt, dann ist eine einrichtung darüber NICHT möglich. das hat nichts mit den capi treibern zu tun. es steht auch explizit in den faq\'s, dass unter win 98/me ist der betrieb auch nur mit den win 95 treibern über den seriellen anschluss möglich ist, weil sonst auch die usb schnittstelle benutzt wird.
    eigentlich heißt das gerät nicht umsonst teledat usb 2a/b.
    die treiber einer hardware sind das a und o, ohne diesen läuft NICHTS.

    mfg romulus
     
  3. amdpower900

    amdpower900 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    33
    Joooo Hatte ich ja auch gelesen.
    Sie wird aber trotzdem von XP angesprochen. Also so unmöglich ist das nicht meines wissens. scheint doch was mit den Capi Treibern zu tun zu haben.
    Trotzdem Danke......
     
  4. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hi jens,

    wenn man lesen kann, ist man klar im vorteil.
    es gibt nicht umsonst faq\'s der hersteller.
    http://www.telekom.de/dtag/faq2/frage/0,10303,519-1606-1,00.html
    unter win 2000, damit auch win xp, ist ein betreiben des teledat usb an der seriellen schnittstelle nicht möglich.

    mfg romulus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen