1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Telefonanschluss

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von fips001, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fips001

    fips001 Kbyte

    Hallo,
    ich habe einen ISDN Anschluss und wenn mich jemand anruft zeigt es manchmal die Nummer an. Jetzt wollte ich fragen ob es ein Programm gibt für den Computer mit dem man die Nummern von den Personen die angerufen haben von einem bestimmten Zeitraum speichern kann.
     
  2. fips001

    fips001 Kbyte

    über den Splitter natürlich
     
  3. fips001

    fips001 Kbyte

    aber warum zeigt es eigentlich beim Telefon nur manchmal die Nummer des Anrufers an?
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Ich hab für sowas PowerISDNmonitor benutzt. Ist Freeware und arbeitet sogar mit Klicktel/Rufident zusammen, also schaut im Telefonbuch nach, wer denn anruft. Ob das inzwischen legal ist, entzieht sich aber meiner Kenntnis - mir war aber so als ob...
    Gruß, Magiceye
     
  5. fips001

    fips001 Kbyte

    geht des PowerISDNmonitor auch über den Splitter?
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Nee, der Splitter splittet doch nur die Signale für DSL und ISDN.
    Du brauchst auf jeden Fall eine ISDN-Karte (gibts für paar € bei Ebay...) oder zur Not geht auch ne Telefonanlage mit integriertem ISDN-Adapter.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen