1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Telefonkabel an RJ45-Dose?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von TheInsane, 9. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheInsane

    TheInsane ROM

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich bin mir nicht sicher ob es zu meiner Frage überhaupt eine Lösung gibt. In dieser Woche habe ich mit einigen Kollegen eine Firma verkabelt bzw. vernetzt mit Router und allem drum und dran. Darum geht es aber auch gar nicht.

    Wir haben 4 Tische mit jeweils 3 RJ45-Dosen für?s Netzwerk ausgerüstet und haben an jedem dieser Tische noch einen RJ45-Steckplatz frei. Ist es möglich ein 8-adriges Telefonkabel an eine RJ45-Dose anzuschließen sodaß ich diese dann auch zum Telefonieren benutzen kann?

    Bedanke mich jetzt schon mal für eure Hilfe

    MFG
    Sven Franke
     
  2. TheInsane

    TheInsane ROM

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Es handelt sich um ein 8-adriges Telefonkabel!
     
  3. TheInsane

    TheInsane ROM

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    ich will dieses kabel gar nicht an eine Telefondose anschließen sondern an eine RJ45-Dose.
     
  4. TheInsane

    TheInsane ROM

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Ich glaub hier liegt ein Mißverständnis bezüglich der Beschreibung meines Problems vor. habe die Dose selbst mit dem Telefonkabel dass aus der Wand kommt noch nicht verbunden und darum geht es mir. Wie verbinde ich das Telefonkabel, dass von der Telekommunikationsanlage über Kabelkanäle zu einer RJ45-Dose führt mit dieser besagten Dose die bisher noch ohne jegliche Verbindung ist?

    Sorry für die mißverständliche erste Beschreibung. Hoffe diese ist genauer.
     
  5. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Hast du ein Telefonkabel mit RJ11-Stecker zur Hand? Da siehst du die notwendige Belegung.

    Übrigens passen die RJ11-Stecker in eine RJ45-Buchse.
     
  6. TheInsane

    TheInsane ROM

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Aber welches dieser 8 Adern (3x weiß, 1xbraun, 1xblau, 1xgrün, 1xgelb, 1xrot) muss ich denn wie an der RJ45-Dose anschließen?
    :confused:
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Solange nicht klar ist, was für ein Kabel das nun eigentlich ist, wird die Antwort schwierig.
    Bei analoger Telefontechnik geht das mit der Netzwerkdose jedenfalls nicht.
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Also normalerweise ist das Kabel, was an eine analoge Telefon-Dose angeschlossen wird, 2polig.
    Von der Dose zum Endgerät ist es dann 4polig, also muß in der Dose irgendeine Elektronik sein, so daß Du nicht einfach eine Netzwerkdose nutzen kannst, bei ISDN geht das evtl..

    Warum Du nun 8 Pole hast und was die im einzelnen beinhalten, steht vielleicht in der Anleitung Deiner Telefonanlage.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Was sind das überhaupt für 8 Adern, wo kommen die her???
    Ich würde ja sagen, schau einfach auf der anderen Seite nach...
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    8adriges Telefonkabel? 2 Adern reichen doch eigentlich für ein Telefon.
    Theretisch könnte es möglich sein. NACH einer richtigen Telefondose jede x-beliebige andere Dose nachzuschalten, d.h. Du schließt die RJ45-Dose an eine normale Telefondose (analog oder ISDN?) an und an die RJ45 dann mittels Adapter oder selbst gebasteltem Kabel (das dann wohl mind. 4adrig sein müßte) das Telefon.
    Aber ich denke mal es ist einfacher, die RJ45-Dose gegen eine Telefondose auszutauschen...
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen