Telekom: Massiver Protest gegen Stellenabbau

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von gyniko-onkel, 12. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gyniko-onkel

    gyniko-onkel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    566
    :ironie: Na wenn der mal nicht unter einer schweren Persönlichkeitsspaltung leidet...
     
  2. 944er

    944er Kbyte

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    154
    Das ist doch leider normal das Gewerkschafter im Aufsichtsrat sitzen. Schau doch mal bei Daimler Benz da ist es genau so.
    Heute morgen haben T-Com Mitarbeiter sich beklagt das sie mit der Arbeit jetzt schon überlastet sind und es sollen trotzdem Mitarbeiter entlassen werden. ( Quelle: ARD ) Na ja die Geldgeier halt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen