Telekom muss Telegate Millionen zurückzahlen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von edune, 31. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. edune

    edune ROM

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    2
    1. Telegate hätte sich erst Informieren können.
    2. Gab es erst 2004 das Urteil für den EU Standart
    Warum muss dann die Telekom von 1996 an zurück Zahlen wenn es doch vorher keine genaue Regelung gab.
    Telegate hätte doch von Anfang an was sagen können.

    Naja, so macht man Geld, wenn man keins hat.
     
  2. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Bananenrepublik Deutschland !
     
  3. schmivo

    schmivo Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    195
    Genau-sich ins gemachte Nest setzen und grosses Stück vom Kuchen abschneiden. :D
     
  4. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    898
    Zur Erinnereung:
    Erst seitdem es Telegate gibt, sind die telefonischen Auskunftsdienste so teuer. Die Telekom hat das früher für 23 Pfennige gemacht, bis sie von Telegate wegen zu niedriger, nicht kostendeckender Preise verklagt wurde. Christian Schwarz- Schilling lässt grüßen.
    Ich hätte Telegate heute noch das erste mal anzurufen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen