Telekom/T-Online und WLAN

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Gabix, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gabix

    Gabix Kbyte

    Hi,
    in letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass die Telekom versucht, ihren alten Schrott loszuwerden. Etliche Neukunden für DSL, die auch gleich einen WLAN-Router mitbestellt haben, erhalten techn. veraltete Geräte die maximal eine WEP-Verschlüsselung mit 128 bit ermöglichen. Als hätten die noch nie was von WPA gehört. Im Gegenteil: den Kunden wird sogar noch vorgegaukelt, wenn Sie ihre Verbindung mit WEP verschlüsseln, seien sie auf der sicheren Seite.
    Firmwareupdate: Fehlanzeige.


    Andererseits: Die meisten Hohlköppe halten es ja nicht mal für nötig, ihre WLAN-Verbindung zu verschlüsseln.... :aua:

    Apropos Hohlköppe:
    Eine tödliche Kombination:
    Pentium III 1000 Mhz, 128 MB RAM +
    Windows XP Pro (natürlich "gecrackt") +
    Norton AV +
    DSL +
    T-Online Flatrate +
    T-Online WLAN-Router (natürlich völlig offen) +
    Super DAU =
    :aua: :aua: :aua:

    ...und dann für viel Geld 'nen PC-Service anheuern und jammern, dass die Kiste nicht vernünftig läuft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen